Immer unterwegs ?>

Immer unterwegs

Mit dem 9-Euro-Ticket hatte ich mit meiner Schulfreundin schöne Kurzreisen unternommen.

Am 14. Aug. war ich zur Geburtstagsfeier unserer Chorleiterin im Garten.

Heute traf ich mich mit meiner ehemaligen Kollegin im Bahnhofscafe’, die nur für Stunden nach Berlin kam. Es entstand damals durch unsere gemeinsame Arbeit und darüber hinaus auch eine langjährige Freundschaft. Durch ihren Wegzug aus Berlin verloren wir uns aber nicht aus den Augen.

Leider war der heutige Treff nur knapp 2 Std. Trotzdem war es wiedermal ein freudiges Wiedersehen.

 

3 Kommentare zu “Immer unterwegs

  1. Liebe Brigitte,
    mit dem 9-Euro-Ticket bin ich auch viel unterwegs gewesen. Es hat sich gelohnt. Schade, dass nun damit Schluss ist.
    Sogar im Urlaub (ich bin erst gestern zurückgekommen) war es hilfreich: Keine Parkplatzsorgen, kein Spritverbrauch…

    Nun beginnt bei mir der Alltag. Habe viele Fotos aus meiner Heimat (Oberpfalz) mitgebracht. Du darfst gespannt sein.

    Ich schicke dir liebe Grüße
    Traudi

  2. Moin Brigitte,
    schade um den Wegfall dieser unkomplizierten Möglichkeiten.
    Dieses Treffen war euch noch möglich und frischte Erinnerungen auf, dazu neues Erleben im Alltag.
    Ich könnte meinen Führerschein noch abgeben für Freifahrten, muss mich mal erkundigen.
    Lieben Gruß!

  3. Es ist schon erstaunlich, dass du immer noch Kontakt zu Schulfreunden hast liebe Brigitte. Man weiß ja heute nie, wo alle hinziehen und ob man sich wiedersieht.
    Wir müssten dieses Jahr eigentlich nach 5 Jahren wieder Klassentreffen haben, aber bis jetzt hat sich noch niemand gemeldet.
    Liebe Grüße von Kerstin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung