Hin zum Natur-Park Schöneberger Südgelände ?>

Hin zum Natur-Park Schöneberger Südgelände

Ein Ausflug mit meiner Schulfreundin, der schon längst fällig war.

Wir trafen uns Bhf. Lichtenberg und fuhren mit der S-Bahn bis S-Bahnhof Priesterweg und  von da aus nur 5 min Laufweg bis zum Eingang des Parks. 1.00 Euro Eintritt, denn das Areal war ein seit 1889 betriebener Rangierbahnhof, der aber von 1952 an, nicht mehr benutzt wurde und sich die Natur diesen wieder zurückeroberte.

Ab 1999 entstand dort nun ein Landschafts-und Naturschutzgebiet mit reichlich Artenvielfalt  von Flora und Fauna. Schon 1970 verhinderten Naturfreunde die Güterbahnhof-Rückaktivierung.

Eingang Südgelände mit Karin

In diesem eingezäunten,  17 Hektar großem Gelände, sieht man noch trotz des Wildwuchses die Relikte der Bahnzeit. Die vielen Schienenstränge, die Drehscheibe, Lokhalle, den stählernen 50 m hohen Wasserturm und die Brückenmeisterei, in der sich im Erdgeschoß ein Cafe befindet.

Eine Dampflok der Baureihe 50 steht im Grünen und am Wegesrand sind interessante Tafeln und Bilder mit Beschreibungen der Tiere und der Beschaffung des Bewuchses an diesem Ort.

Die Kunst ist der nächste Nachbar der Wildnis

Die Gleise sind zum Teil als Wege mittig mit festem Schotter gefüllt.

Auch Skulpturen haben uns begeistert, zeitgenössische Bildhauer zeigen ihre Kunst.

Eine erholsame und wissenswerte Wanderung.

Nach 3 Std Aufenthalt hatten wir uns zu einer Linien-Bus-Fahrt mit den Öffentlichen entschlossen, die uns bis Baumschulenweg/Fähre führte. Diese Bus- Linie hat eine lange Streckenführung, so daß wir uns noch viel unbekannte Gegend anschauen konnten.

Dann ließen wir uns mit der Fähre auf die andere Spree-Seite übersetzen. Dort suchten wir die Tram-Haltestelle, aber dahin mußten wir noch ca 1km laufen. Verführerisch in ihrer Nähe war der “Grieche” und so konnten wir nicht widerstehen und verzehrten ein köstliches Abendessen.

Erst mit der Tram und dann Umsteigen in die U-Bahn, so waren wir auf dem Heimweg.

Ein Tagesausflug mit 11000 Schritten, von 10 Uhr bis 18.30 Uhr unterwegs.

8 Kommentare zu “Hin zum Natur-Park Schöneberger Südgelände

  1. Liebe Brigitte,
    das klingt total interessant. Erinnert mich ein bisschen an unseren Alten Flugplatz, aber euer Gebiet hat optisch doch wesentlich mehr zu bieten. Danke für die tollen Bilder.
    Herzliche Grüße – Elke

  2. Liebe Brigitte,
    mein Kalender hat mir verraten, dass du heute Geburtstag hast. Ich hoffe, er hat sich nicht geirrt.
    Auf jeden Fall wünsche ich dir alles Gute und viel Gesundheit. Bleib wie du bist.
    Ganz liebe Grüße *umärmel*
    Traudi

  3. Alles Gute zum Geburtstag wünschen wir dir… jede Menge Gesundheit und viele schöne Stunden in der Zukunft…
    Dein Beitrag wäre ( außer die 11000 Schritte) etwas für meinen Thomas… hihi..
    Alles gute und bis bald….
    Bärbeli und Thomas

  4. Moin liebe Brigitte,
    meine nachgetragenen Glückwünsche zum Geburtstag.
    Mögen sich diese wunderbaren Ausflugstage wie Perlen an einer Kette wiederholen und alles Schwere der letzten Jahre erleichtern.
    Alles Gute!
    Kelly

  5. Bei mir zwitschert es viel vor dem Fenster und ein Spätzlein davon hat mir gezwitschert, dass du heute Geburtstag hast, liebe Brigitte!

    Auch von mir alle guten Wünsche, auf dass du gesund bleibst und noch viele solcher wunderbaren Tage erleben kannst!

    Viele liebe Grüße
    Andrea

  6. Das ist eine gute Idee für unseren nächsten Berlinbesuch.
    Ach, Du hattest Geburtstag. Ich schicke Dir nachträglich meine lieben und guten Geburtstagswünsche. Bleib gesund und munter. Ich wünsche Dir viele, viele interessante Ausflüge und Unternehmungen, die Dir Freude bereiten mögen.
    Herzliche Grüße
    Astrid

  7. Eine fröhliche, unternehmungslustige Brigitte mit neuer Haarfarbe und Frisur. Toll – gefällt mir richtig gut! Zum Geburtstag habe ich dir separat geschrieben.
    Liebe Grüsse, Silvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung