15 Grad und Sonnenschein ?>

15 Grad und Sonnenschein

Ein feines Wetterchen um gestern Balkonien frühlingsmäßig zu putzen. Ich warte aber noch mit der Bepflanzung.

Heute traf ich mich mittags mit Sohnemann zu meiner ersten Radfahrt nach über einem Jahr. Vorgenommen war eine Fahrt zum Mauerweg am Landwehrkanal entlang. Da ich jedoch zu langsam in die Pedale trete, war Sohnemann genervt und schlug eine andere Richtung ein und ich fuhr allein zurück im gemächlichem Tempo wieder durch die Wuhlheide. Mein Fahrstil ist leider nicht mehr mit Sohnemanns kompatibel.

Auf jeden Fall war es eine 3 1/2- stündige sportliche Aktivität.

 

8 Kommentare zu “15 Grad und Sonnenschein

  1. Also eigentlich sollte es zum Mauerradweg entlang am Teltowkanal ab Adlershof gehen.
    Der Landwehrkanal geht von Kreuzberg nach Charlottenburg. 😉

    Aber so haste ja auch fast 20km geschafft heute.

  2. Liebe Brigitte,
    meine “sportliche Tätigkeit” war heute ein ausgiebiger Spaziergang durch den Wald. Das tat gut, habe schon lange nicht mehr sowas gemacht. War aber dann froh, wieder zuhause angelangt zu sein, ich bin wohl doch etwas eingerostet. Radfahren macht mir keinen Spaß mehr, früher war das anders, da habe ich schöne und lange Touren gemacht.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Traudi

  3. Hauptsache es hat dir Freude gemacht!
    Moin Brigitte,
    gestern hat es auch bei mir zu einer Tour gereicht, ohne Handschuh.
    Viel frische Luft in der langen Zeit, hoffentlich gibt es keinen Muskelkater. Ich lass es langsamer angehen, doch viele Pläne sind im Hinterkopf…
    Bleib sicher und gesund!
    LG Kelly

  4. Ich kann mit den Jungen auch nicht mehr mithalten, liebe Brigitte. Bin deshalb immer froh, wenn mein kleiner Enkel dabei ist und es wegen ihm langsamer vorangeht … hihi.

    Ganz liebe Grüße zu dir,
    Andrea

  5. Liebe Brigitte
    3 1/2 Stunden sportliche Aktivität sind doch eine beachtliche Leistung. Und du warst an der frischen Luft und hast etwas für dein Wohlbefinden getan. Wir können mit zunehmendem Alter sportlich nicht mehr immer und überall mit den Jungen mithalten und das verstehen sie auch sehr gut. Ich wünsche dir frohe Ostertage mit deinen “Jungs” und ihren Familien. Liebe Grüsse, Silvia

  6. Liebe Brigitte,
    ich schicke dir herzliche Ostergrüße.
    Hoffen wir, dass das Wetter erträglich wird, bei uns soll es ja wieder knackig kalt werden. 🙁

    Liebe Grüße
    Trauei

  7. Da muss ich lächeln liebe Brigitte. Wir können nicht mehr mithalten mit der fiten Jugend. Geht uns auch so in vielen Dingen. Ich bin vor zwei Jahren das letzte Mal Rad gefahren, habe gar keins mehr. Zu holprig sind die Pflasterstraßen hier, der Arzt hat mir abgeraten wegen meinem Rücken.
    Hab noch schöne bunte Feiertage im Kreise deiner Kinder.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  8. Mach dir nichts daraus, liebe Brigitte. 3 1/2 Stunden ist eine tolle sportliche Leistung, auch wenn Dein Sohn lieber schneller fährt. Mein Sohn fährt mir auch davon, – das ist eben so. 🙂
    Ich hoffe, Du hattest angenehme Osterfeiertage,- der Ostermontag ist ja auch schon fast vorbei. Während wir gestern bei Sonnenschein einen schönen Spaziergang machen konnten, ist heute leider Regen angesagt.
    Sei herzlich gegrüßt
    Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung