SchwieMu wird nun ab 1. Juli betreut und versorgt … ?>

SchwieMu wird nun ab 1. Juli betreut und versorgt …

… in einem Pflegeheim, wo sie sogar ein Einzelzimmer bekommen hat und sie fühlt sich dort wohler. Einen Aufstehhilfe-Sessel wollte sie haben, der ihr auch beschafft wurde. Körperlich ist sie sehr schwach, jedoch ihr Geist recht rege. Die rundum Versorgung wird ihr sicherlich in nächster Zeit etwas mehr Kraft geben.

Mein Part ist jetzt, Mutters Ummeldung und alles Andere, sowie die Wohnungsauflösung, denn ich bin ihre Bevollmächtigte/ Betreuerin.

Es wird noch etwas dauern, aber dann, denke ich,  kehrt für mich auch wieder Ruhe ein.

Männe hat trotz Herzschrittmacher und mittlerweile 7 Stents immer noch starke Luftprobleme. Am 8.Juli kommt zu uns die Kontroll-Dame von der Sozialstation, die meine Pflegeleistung von Männe kontrolliert und der werde ich erzählen, daß wir den Pflegegrad 3 beantragen wollen. Männe schafft jetzt nur noch mit großer Anstrengung den Weg über den Flur, die 4 Stufen runter bis zum Rollstuhl vor der Haustür. Leider mußte ich wieder den Feuerwehr Notarzt holen, weil sich Männe wegen Kraftlosigkeit/Luftmangel auf die Treppenstufe setzen mußte und ich ihn nicht zum Aufstehen bewegen kann.

 

 

6 Kommentare zu “SchwieMu wird nun ab 1. Juli betreut und versorgt …

  1. Ach Brigitte, ich wünsche dir von Herzen, dass nun bald mehr Ruhe einkehrt bei euch. Die Schwiegermutter ist erst mal versorgt, nun bleibt die Hilfe für deinen Mann.
    Die Hitze bringt einem noch den Rest, wenn man Luftprobleme hat. Habt ihr es in der Wohnung wenigstens angenehm (Rollos) oder steht die Luft so wie bei mir? Die Sonne knallt früh von Ost und dann von Süd ins Wohnzimmer, ich habe nur helle Vorhänge.
    Komm gut durchs heiße Wochenende, liebe Grüße von Kerstin.

  2. Moin Brigitte,
    der Alltag bringt genug Probleme und wenn dann gesundheitliche Einschränkung dazu kommt, ja dann…
    Zum Glück hat sich die Unterbringung deiner Schwiegermutter zur Zufriedenheit gelöst und vermutlich ist wenigstens dir etwas Last genommen, alles andere kann warten.

    Die neue Ordnung der Pflegestufen ist mir nicht bekannt, vielleicht bekommt ihr mehr Hilfe und Angebote. Gibt es Tagespflege in deiner Umgebung, die bieten Holdienste an.
    Informationen gibt es in den Pflegestützpunkten, es hört sich immer so einfach an – aber…
    Alles Liebe und Gute!
    Kelly

  3. Liebe Brigitte,
    dass wenigstens die Pflege und Versorgung deiner Schwiegermutter geregelt ist, ist bereits eine grosse Entlastung für dich. Die schriftlichen Angelegenheiten, die Organisation der Wohnungsauflösung, Ummeldung von Papieren usw. sind auch anstrengend. Aber wenigstens kannst du das alles in Ruhe erledigen. Ich hoffe, dass für deinen Mann auch bald die neue Pflegestufenregelung in Kraft tritt. Und neben all diesen Sorgen … vergiss dich und deine eigene Gesundheit nicht, liebe Brigitte. Ich wünsche dir eine gute Woche. Liebe Grüsse, Silvia

  4. Liebe Brigitte,
    es ist schön, dass deine SchwiMu im Heim gut umsorgt ist und sich auch wohl fühlt. Damit ist wenigstens ein Teil des Problems behoben. Die Wohnungsauflösung und die administrativen Arbeiten kannst du nun in Ruhe erledigen. Deinem Mann wünsche ich, dass die neue Pflegestufe und die vermehrte Hilfe bewilligt wird. Und wenn das alles geschafft ist, kehrt hoffentlich auch für dich wieder ein wenig mehr Ruhe ein. Vergiss trotz all deiner so liebenswerten Fürsorge deine eigene Gesundheit nicht, liebe Brigitte.
    Herzliche Grüsse, Silvia

  5. Ach, Brigitte, Du sorgst Dich immer so aufopfernd für alle Deine Lieben. Ich wünsche Dir von Herzen, dass bald ein bisschen mehr Ruhe einkehrt und Du mit Deinem Mann eine schöne Zeit hast.
    Nimm Dir trotz allem immer wieder eine kleine Auszeit für Dich, das tut Deiner Gesundheit gut. Ich weiß, das ist leichter gesagt, als getan. Das Leben fordert ständig Einsatz.
    Ich wünsche Dir ein schönes und auch ruhiges Wochenende
    Astrid

  6. Liebe Brigitte,
    mir war so, als hättest du dieser Tage auch Geburtstag (gehabt). Ich schicke dir hiermit meine besten Wünsche. Und falls ich mich getäuscht habe, dann trotzdem meine besten Wünsche 😉
    Herzliche Grüße – Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung