Ein melodienreicher Nachmittag ?>

Ein melodienreicher Nachmittag

Gestern war ich mit meiner Bekannten/Freundin zum gemeinsamen Singen mit dem Chor Vision e. V., im Tschechow-Theater, der interkulturellen Begegnungsstätte in Marzahn.

In geselliger Runde wurden ab 15 Uhr, für 2 Stunden, die schönsten Winterlieder, mit Klavierbegleitung der Chorleiterin, in deutscher und russischer Sprache, gesungen.

Auf Wunsch gabs auch ein Kaffee-Kuchen-Gedeck für 2.-Euronen.

1.-Euro Eintritt, also für kleines Geld große Vergnüglichkeit.

Es war wieder eine sehr fröhliche Veranstaltung.

7 Kommentare zu “Ein melodienreicher Nachmittag

  1. Liebe Brigitte,
    wie schön, dass du nun auch wieder etwas Zeit für dich selbst finden kannst. Das hat dir sicher auch gut getan, gell?

    Dir noch ein schönes Restwochenende.
    Liebe Grüße, Anke

  2. Das tat bestimmt richtig gut. Endlich mal wieder singen, das hat dir bestimmt gefehlt.
    Ganz liebe Grüße, wir haben gestern auch wieder gesungen, für einen Jubilar, davon werde ich noch irgendwann in dieser Woche berichten.

  3. moin brigitte,
    liebevolle lichtblicke im alltag sind nötig, grad in dieser jahreszeit.
    die erkrankung deines mannes und dazu noch die unvollkommene küche – da sind gute nerven gefragt.
    es wird schon werden, besser werden.
    lg kelly

  4. Liebe Brigitte,

    das waren ganz sicher wunderschöne Stunden für dich, und eine gute Ablenkung und Ausgleich bei all dem Streß, der noch auf dich “einprasselt” momentan. Ich wünsch dir, dass du viele solcher Erlebnisse hast, und dass sich alles gut entwickelt bei Euch.

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Ocean

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung