Etwas Enttäuschung und viel Vorfreude ?>

Etwas Enttäuschung und viel Vorfreude

Am Vormittag fuhr uns unser jüngerer Sohn in eine Wohnungsverwaltung, deren Wohnungsangebot vorige Woche unser Interesse weckte und wir auch eine Besichtigung machten.

Heute wollten wir mit der Sachbearbeiterin dazu ins Gespräch kommen, aber leider ist die Wohnung schon vergeben. Also geht die Suche eben weiter.

Am Abend, zu 19 Uhr, gehe ich mit einer guten Bekannten ins Tschechow-Theater, zu einer Kabarett-Vorstellung;  ” Das Blaue vom Himmel-Das Gelbe vom Ei”, so der Titel der angepriesenen humoristisch-vergnüglich-kritischen Aufführung von Margit Meller und Michael Bootz, vom Kabarett  “Die Oderhähne”. Da bekommt der Freitag doch noch einen fröhlichen Ausklang.

 

 

9 Kommentare zu “Etwas Enttäuschung und viel Vorfreude

  1. Liebe Brigitte,
    es ist wohl nie so einfach mit der richtigen Wohnung. Ich drück euch die Daumen!!! Jetzt sitzt du schon im Theater, nehm ich an und ich hoffe, es macht viel Spaß.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende –
    Elke

  2. Ach, liebe Brigitte, es ist nicht leicht. Aber ich drücke euch weiter die Daumen, dass es endlich klappt mit der richtigen Wohnung.

    Viel Vergnügen im Tschechow-Theater und ein gutes Wochenende für dich und deinen Mann

  3. ich druecke dir die daumen, dass du doch noch eine passende wohnung findest.

    wie war’s im theater? ich hoffe die auffuehrung hat dir viel spass gemacht

    schoenes wochenende und
    liebe gruesse
    Sammy

  4. .. auch hier bleiben die Daumen weiterhin fest gedrückt, liebe Brigitte – dass Ihr bald eine passende Wohnung findet.

    Hoffentlich hat dir der Theaterbesuch gestern abend gefallen? Wir waren heut endlich mal wieder im Kino, war toll 🙂

    Liebe Abendgrüße und einen schönen Sonntag für dich,
    Ocean

  5. Liebe Brigitte,
    da kann ich mitfühlen. Eine passende Wohnung zu finden ist nicht einfach. Ich wüsche euch, dass es bald klappen wird.

    Viele Grüße
    Traudi

  6. moin brigitte,
    preise und der engpass bei wohnungen in berlin ist bekannt, schon bedenklich…
    auch hier ist es sehr beschwerlich etwas passendes zu bekommen, ich war mit dem vormieter schon einig (küche und markise) wir rufen bei der wohnungsbaugesellschaft an um alles fest zu machen, dort wurde uns mitgeteilt:
    soeben wurde bereits unterschrieben.
    viele wege und termine hab ich umsonst gemacht, oft gefiel mir die lage nicht.
    ausdauer und recht viel glück wünsche ich euch!

  7. Liebe Brigitte,
    danke für deinen lieben Besuch. Ich frage mich, ob ihr inzwischen eine adäquate Wohnung gefunden habt.

    Auch ich drücke kräftig die Daumen und wünsche dir ein erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung