Erst gemeinsames Mittagessen, … ?>

Erst gemeinsames Mittagessen, …

… dann die Mittagsruhe von 13-15 Uhr mit netten Gesprächen füllen und danach Bohren. Da es bei uns in der Woche recht ruhig zuging, sollte es wenigstens am Ende der Woche etwas Aktivität geben.

Unsere beiden Söhne meldeten sich gestern zum heutigen Mittagessen-Tag an und der ältere Sohn löste sich das Mutti-Versprechen ein, das er sich ein Essen wünschen darf, weil er an den Osterfeiertagen nicht bei uns sein konnte.

Also gab es heute; Schnitzel, Blumenkohl mit holländischer Soße und Kapern drin, Kartoffeln.

Nach dem Essen brachte uns der ältere Sohn  das Bücher-Wandbrett an. Sie blieben danach noch etwas und dann schwangen sie sich wieder nach 3 1/2 Std. auf jeder sein Motorrad.  Ich räume nun in Ruhe die Bücher aufs Brett.

2 Kommentare zu “Erst gemeinsames Mittagessen, …

  1. @ Max
    Wie bei der damaligen ersten Befestigungsrunde, bei der ich gebohrt hatte und Du dann geschraubt hattest. Noch hält alles, hoffen wir, dass es so bleibt.
    Gruß Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung