Gestern fröhlich sein und singen bei der … ?>

Gestern fröhlich sein und singen bei der …

… Zusammenkunft unseres Seniorenchores von der Schostakowitsch-Musikschule-Lichtenberg.

Wir trafen uns zur Schuljahresabschlußfeier, um 18 Uhr, im Probenraum und hatten mit Singen, Essen und netten Gesprächen 2 1/2 Std einen sehr vergnügten Abend. Für das Essen wurde von jedem Chori was mitgebracht und so hatten wir eine reichhaltig-abwechslungsreich gedeckte Tafel.

Heute, kurz vor Mittags, kam unser jüngerer Sohn motorisiert zu uns, blieb ein Stündchen und dann fuhr er wieder heim und wir setzten uns auch ins Auto und fuhren in die Waschanlage, benutzten auch noch den Staubsauger und danach sind wir zum Baumarkt. Kauften dort nochmal Balkonblumen nach, aber wollten in erster Linie Mischdüsen für die Dübel-Klebemasse, die noch übrig geblieben ist. Aber die gibt es nun mal nicht einzeln und so müssen wir uns anders behelfen. Nur im Pack, nicht zum Zukaufen,  gibt es diese Misch-Spritzen-Düsen. Aber Männe hat schon in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden.

Den Einkauf hatten wir auch erledig und statt Mittagessen gab es frische Erdbeeren mit Schlagsahne.

Gleich werde ich die gewässerten Pflanzen in die zwei Fenster-Blumenkästen einpflanzen. Die Sonne strahlt nicht mehr so dolle und die Markise ist ja auch noch schattenspendend. Für das Balkon-Schränkchen habe ich noch 2 große Blumentöpfe. Ab Jetzt ist dann alles schön blumig.

9 Kommentare zu “Gestern fröhlich sein und singen bei der …

  1. Brigitte,
    jetzt sieht es bei dir ja bald aus wie in einer Gärtnerei, könnte ich mir vorstellen.
    Sschön, daß ihr einen so netten Sing-Abend verbringen konntet. Und dann noch die reichgedeckte Tafel.
    Liebe Grüße bis zum Wiederlesen
    Irmi

  2. Kerstin, unser Balkon ist 6 m lang und 1.5 m tief.
    An der Balkonbrüstung außen hängen 5 x 1 m Balkonkästen, die mit Fleißige Lieschen bestückt sind. 6 Pflanzen in einem Kasten. Dann sind noch die zwei Wohnzimmerfenstersimse, auf denen je ein Balkonkasten steht mit bunten Bartnelken und das kleine Balkonschränkchen, worauf in 2 verschiedenen Gößen von Übertöpfen, auch noch Studentenpflanze und kleinwüchsige Nelke sind. Dabei steht noch ein 0.5 m
    Balkonkasten mit 3 Petunienpflanzen.
    Ich habe auf dem Balkon eine Rollliege zum Schlafen, mit Bettzeug wie im Bett, welche ich auch oft nutze.
    Dann steht ein kleiner, runder Klapptisch mit 2 Klappstühlchen aus Kunststoff drauf und eine Munitionskiste,, 1.20 m, ohne Schießzeug, denn die ist witterungsbeständig, als Sitzbank an der Innenhauswand-Fensterfront und dadurch auch noch mit Stauraum und Schaumstoffauflage bis in den Rücken hoch, zum weichen Sitzen.
    Wir haben 2 Wohnzimmerfenster und mittig die Balkontür. Das eine Fenster davon ist von der Eßecke, da wir eine Küche ohne Fenster mit Durchreiche haben.
    Der Balkon ist eine offene Loggia, denn das Wohnzimmer ist zurückgesetzt gebaut.
    Ich hoffe, ich konnte Dir Deine Frage verständlich beantworten.
    Liebe Grüße von Brigitte

  3. wow – ich lese grad deine antwort auf die grösse des balkons!

    moin brigitte,
    sehr beachtlich, der kann sich wirklich zu einem blumenparadies entwickeln. ich mache mir langsam gedanken über die wasserrechnung, bereits jetzt hab ich einen kubikmeter mehr als im vormonat verbraucht.
    für diesen angeblich heissesten tag des jahres wünsche ich dir alles gute, ich geh gleich mit bootsy los.

  4. Hallo Brigitte!

    Toll ein Blumenparadies auf dem Balkon zu haben. So blühende Pflanzen heben die Stimmung und das Wohlbefinden.
    Bei mir fällt das Ganze kleiner aus, mein Balkon vor dem Wohnzimmer ist mal gerade 3m auf 1.5m.
    Ein erträgliches heißes Wochenende wünscht Dir und Deinem Männe

    Peter

  5. Hallo Brigitte,
    Euer Balkon sieht sicher total schön aus mit den vielen Blumen!

    Erdbeeren mit Sahne…..lecker, das wär jetzt was ;-))

    Ein super schönes und sonniges Wochenende wünsche ich Dir,
    liebe Grüße
    Katinka

  6. Hallo und guten Abend, liebe Brigitte 🙂

    das klingt richtig gut – ich stell mir grad Euren Balkon vor nach deiner Beschreibung, das muss sehr schön aussehen mit all den Blumen!

    Was meint denn Tamy zu der Wärme? ist ihr sicher auch viel zu heiss, oder? Lisa sucht vor allem die kühlen Fliesen – oder Wasser zum Abkühlen.

    Hmmmm .. Erdbeeren – das hätt ich jetzt gern 🙂 klingt lecker 🙂

    Einen schönen Abend Euch und einen guten Wochenstart,
    liebe Grüsse 🙂
    Ocean

  7. Zu spät, um dir noch ein schönes Wochenende zu wünschen, liebe Brigitte – also hoffe ich, du hattest ein schönes 😉
    . . . und dann wünsche ich dir ganz einfach eine gute neue Woche mit Sonnenschein und schönen Fahrradtouren.
    Herzliche Grüße
    Elke

  8. 😛 😛 😛 😛 😛 😛 😛 😛 😛
    Liebe Brigitte,

    hab mal kurz in meine Post geschaut und in mein Gästebuch!
    Da fand ich nochmals Deine so lieben Zeilen, für die ich mich hiermit recht lieb bei Dir bedanken möchte!!!!!!

    Wie Du ja geleen hat im Eckchen, bin ich zur Zeit wieder bei unserer Maja, weil die Familie in den Urlaub nach Ibiza geflogen ist. Maja ist ganz selig, dass wir bei ihr sind. Sie läuft mir hinterher, als wäre sie mein Schatten. Unglaublich!

    Die letzten Tage konnten wir echt nicht Gassi gehen mit ihr, denn es war so heiss, dass man es schon morgens nicht ausgehalten hat. Die Luft stand und es rührte sich kein Halm – die Sonne brannte vom Himmel. Ich habe jetzt 2 Tage Stress hinter mir, da Birgit bis zum Schluss arbeiten musste (musste plötzlich für eine Hebamme einspringen, die krank wurde!)und konnte kaum Vorbereitungen für den Urlaub treffen. Erst als wir am Freitag ankamen, kam sie dazu. Ich mache dann alles andere, was Notwendig war. Wäsche: 6 Körbe, Kochen,und viele andere Handgriffe.
    Samstag morgens um 6 Uhr flogen sie dann ab Stuttgart weg!
    Heute wurde unser Großer (Tobias, in einem Monat 18 Jahre) vom Freund und dessen Eltern abgeholt. Sie fuhren gemeinsam zum Atlantik (Westküste) mit dem Wohnwagen.
    Jetzt ist aber ENDLICH Pause angesagt!

    Das wunderbare Fussballspiel schauten wir uns natürlich am Samstag an!!! 4:0 – das ist ja super! Nun schaun wir, wie es weitergeht. Die Jungs spielen einfach klasse! Das muss man schon sagen!

    LIebe Brigitte, schöne dass Du Deinen Balkon mit neuen Blumen geschmückt hat. Sieht ganz sicher schön aus! So, wie Du es bechrieben hast, ganz bestimmt!

    Ich hoffe, dass meine schönen Blumen von der Nachbarin gut betreut werden. Sie passt auf Wohnung und Blumen auf!

    Sobald es nciht mehr so extrem heiss ist, werden wir uns auf unsere Räder schwingen und kleine Fahrten mit Maja machen!
    Schwimmbad (Baggersee – toll hergerichtet) it auch eingeplant und vielleicht ein Besuch in dem einen oder anderen Weindörchen, von denen es hier ja ganz viele gibt. Mal ssehen – hängt vonder Hitze ab!

    Liebe Brigitte, es freut mich auch, dass Du einen schönen Sängernachmittag hattet. Da hat Dein Herz sicherlich vor Freude gelacht!

    Ich wünche Dir noch eine schöne Zeit und drück’ Dich mal ganz lieb!!

    Herzlich Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung