Schöner sonniger, aber kalter Tag ?>

Schöner sonniger, aber kalter Tag

Der jüngere Sohn fragte mich mittags per Telefonanruf, kommste mit zum Geocaching-Spaziergang?  Also traf ich mich mit ihm am Hinterausgang Bhf-Lichtenberg, um gemeinsam auf der Sonnenseite der Straße zum Kinderkrankenhaus “Lindenhof” zu laufen. Dort schauten wir uns auf dem Krankenhausgelände um und das besonders intensiv, da ich in diesem Krankenhaus  bis vor 25 Jahren, als Diätköchin bzw. Diätassistentin, 23 Jahre arbeitete.

Danach fuhren wir mit der Straßenbahn bis Roederplatz, um dort noch einen Cache zu heben. Nach anfänglicher Unsicherheit, wo nun das Versteck sei, wurde es dann doch ganz schnell gefunden.

Mit einem kurzen Gang in und um den kleinen Platz-Point, beendeten wir den Geocache-Ausflug.

3 Stationen bis zum Umsteigen in die Straßenbahn für Sohnemann, die ihn dann fast bis zum Ausgangspunkt unseres Treffens brachte und ich konnte noch weiter in Richtung Heimat fahren.

Da ich nicht dran dachte, daß auf der Linie Ersatz-Verkehr ab gestern ist, mußte ich in Alt-Marzahn in den EV-Bus umsteigen. Keine große Sache, aber damit war das Durchfahren bis zu meiner Staßenbahnhaltestelle, was ich ja eigentlich so wollte, hinfällig.  Trotzdem aber keine längere Verzögerung auf der Heimfahrt.

Zu Hause angekommen, mit Tamy die Nachmittagstour gelaufen, kurzes Ausruhen mit Pfannkuchenessen und Kakaotrinken und dann machte ich mit Männe unseren Einkauf.

Ein Kommentar zu “Schöner sonniger, aber kalter Tag

  1. Hallo Brigitte,

    hört sich nach einem gelungenen Tag an 🙂

    bei uns ist es auch immer noch sehr kalt, heute Morgen minus 7 Grad. Aber angeblich soll es zumindest sonnig werden, bisher ist davon noch nichts zu sehen….

    Liebe Grüße
    Katinka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung