Als Blogoma auffällig geworden ?>

Als Blogoma auffällig geworden

Wer verbirgt sich im realen Leben hinter der Blogoma?

Nach 3 Std ist die angehende Journalistin vollgepackt mit Informationen von mir wieder gegangen. Sie wollte erfahren, wie ich zum Bloggen kam und was ich mit dem Bloggen erreichen möchte.

Fragen, die sie in ihrer Bewerbungsarbeit zum Journalistikstudium bearbeitet.

Sie war erstaunt über meine vielfältigen und ungewöhnlichen Interessen, die sie eher der jüngeren Generation zuordnet und war erfreut über meine ausführliche Antwortbereitschaft.

Angeregte und teils lustige Unterhaltung, die die Zeit fliegen ließ.

2 Kommentare zu “Als Blogoma auffällig geworden

  1. Das finde ich ja toll, das etwas von dir und aus deinem Leben in der Bewerbungsarbeit vorkommt. Hoffentlich hilft es bei der Bewerbung.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    LG Dagmar

  2. im positiven sinne auffällig!
    liebe brigitte,
    eine bestätigung für dein bloggen und *schmunzel* deiner aktivitäten.
    geniesse deinen erfolg, es ist deiner!
    lg kelly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung