immer in Bewegung ?>

immer in Bewegung

Vormittags einkaufen mit Männe und davor kam pünktlich zu 11 Uhr der Elektriker von der WBG und tauschte uns den kaputten Küchenlichtschalter aus.
Ich bin soeben von einer kleinen 1 1/2 stündigen Radltour zurück. Probierte den neuen GEL-Fahrradsattelüberzug aus und mußte feststellen, daß es ein wohliges Popo-Fahrgefühl war und nun mache ich gleich mit Tamy den Sonnen-Abendspaziergang.
Heute ist wieder ein herrlicher Sommertag.

3 Kommentare zu “immer in Bewegung

  1. Wir haben uns auch die Gel-Sattelbezüge gekauft, Vio empfindet leider keine Besserung, naja, ich glaub ein wesentlich breiterer Sattel wäre einfach besser für sie.

  2. Hallo Brigitte,

    danke für Deinen ausführlichen Beitrag. Bei uns ist alles im grünen Bereich, um Dir Deine Sorgen zu nehmen.
    Tut mir Leid, das Wolfgang weiterhin unter diesen Rückschmerzen zu leiden hat. Zwar bekomme ich bei körperlicher Arbeit nach ‘ner Zeit auch Rückenschmerzen, aber die gehen dann auch wiede weg.

    Wir haben in der letzten Zeit viel um die Ohren gehabt. Große Bäume beseitigen lassen. Klimaanlagen erneuern lassen, Fließen legen wie Du auch auf meinem Blog sehen kannst.
    Gestern habe ich auch einen weiteren Ventilator gekauft, den wir benutzen können, wenn wir jetzt nur so um 30°C haben. Aber wenn es dann um 35°C und mehr wird – vor allem bei hoher Luftfeuchtigkeit, dann müssen wir doch die Klimaanlage anstellen.
    Es kommt auch bei uns vor, dass wir im Monat Juli und August bis zu 40°C bekommen können. Allerdings scheint dieser Sommer bei uns bisher kühler als normal zu sein.

    Elektrische Arbeiten, wie Kabel verlegen, Lichtschalter, neue Deckenlampen anbringen usw. mache ich alles selber. Das Gleiche bei Wasserleitungen nur bestimmte Sachen mache ich heute nicht mehr, weil mir oft die Werkzeuge fehlen, darunter Auto reparieren, was ich früher auch selber gemacht habe – wozu habe ich bei Ford meine Lehre gemacht?
    LG KH.

  3. hach, so einen sattel und eine radlerhose hab ich auch, trotzdem immer wieder die feststellung:
    die beste ausrüstung macht keine radbegeisterte aus mir.
    für bootsy ist es eh zu schnell und so werden wir wie gehabt unsere hunderunde antreten.
    sonne ist grad da, ein wenig aprilwetter haben wir hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung