Ich war wieder dabei ?>

Ich war wieder dabei

Heute fand die weltweit größte und bekannteste, nun schon 33. FAHRRADSTERNFAHRT zum Großen Stern, statt. Auf 18 verschiedensten Routen und zum ersten Mal mit einer Extra Route für Kinder, fuhren die Radler aus Berlin und dem Berliner Umland, auf die für sie abgesperrten Straßen und sogar auf der Stadtautobahn, um im Anschluß am UMWELTFESTIVAL der GRÜNEN LIGA, (Netzwerk Ökologischer Bewegungen) am Brandenburger Tor, teilzunehmen. Auch eine Expreßroute wurde dieses Jahr von Frankfurt/Oder nach Fürstenwalde eingerichtet.
Ich fuhr einen Teil der Strecke vom Ahrensfelder S-Bahnhof-Treffpunkt mit der S-Bahn alleine vor und schloß mich erst später den Radfahrern an, damit ich nicht zu sehr aus der Puste komme. Fuhr dann bis zum Brandenburger Tor mit und schaute mich auf dem Umweltfest um. Nach 2 Std Aufenthalt und Blick in alle Stände, machte ich mich wieder mit der S-Bahn auf den Heimweg.
Es war ein Glück, daß mittags auch der leichte Niesel aufhörte. Morgens regnete es noch kräftig, als wir zum Wahllokal gingen und ich dachte schon, daß es nichts mit der Radfahrerei wird. Aber während der S-Bahnfahrt hörte es auf. Nun bekommen wir noch einen hellen, sonnigen und trockenen Sonntagabend.
Jetzt gehe ich mit Tamy meinen vorletzten Spaziergang machen.

12 Kommentare zu “Ich war wieder dabei

  1. ganz stark!

    liebe brigitte,
    für deine energie meine anerkennung.
    wenn es geht vermeide ich massenveranstaltungen, lieber geniesse ich zu zweit, dritt oder in familie…
    hört sich aber gut an und diente einem guten zweck.
    liebe grüsse nach berlin!

  2. Hallo liebe Brigitte 🙂 🙂

    super, dass du mitgeradelt bist 🙂 und das Umweltfest war bestimmt auch sehr interessant .. diese ganze Aktion ist sicher ein besonderes Erlebnis gewesen!

    Ja – die Hundis freuen sich immer sehr über Freilauf, gell? gut, daß Tamy da eine Gegend hat, wo sie nach Herzenslust springen kann. Das “Matscheln” macht natürlich besonders Spass *g* .. dagegen das Saubermachen hinterher weniger 😉 Lisa geht ja auch in fast jedes Wasser, wenn ich sie nicht davon abhalte .. total schwimmbegeistert.

    Leider hat sie jetzt wohl eine Blasenentzündung und Urin-Befund .. das müssen wir mit Medikamenten behandeln. Und die nächsten Tage sollte sie nicht ins Wasser ..das wird sie nicht mögen, die Arme ..

    Viele liebe Grüsse an dich ..einen schönen Tag wünscht dir
    Ocean 🙂

  3. Huhu liebe Brigitte,es freut mich zu lesen was Du so alles unternimmst …
    Ich bin früher auch gerne geradelt,aber ich hatte einen schlimmen Sturz und nun hab ich Angst.
    Das Wochenende war hier bescheiden schön…heute ist zwar die Sonne da,es ist aber kühl,so werde ich mich heute mit Fotos sortieren und bearbeiten ablenken.
    Ich habe mir die Fotos von deinem treffen mit Uli angesehen,sehr schön.
    Wenn ich das nächstemal in Berlin bin,dann treffen wir uns- OK -,
    ich hatte im Mai wenig Zeit und war auch schön stressig.
    Ich wünsche Dir eine angenehme Woche & viel Spass bei allem was Du so machst.
    Liebe Knuddelgrüsse sendet Dir Renate.

  4. Guten Morgen liebe Brigitte!
    Liebe Grüsse aus dem verregneten Essen schick ich Dir.
    Hier giesst es seit meiner Ankunft aus Berlin in Strömen und heute pfeift der Wind ordentlich um die Ecken.
    Ich bestelle schon mal vorsorglich schönes Wetter für September wenn ich wieder in Berlin bin.
    Hab einen entspannten Tag…ich drück Dich ganz lieb…
    Deine ULI

  5. moin brigitte,
    es ist noch immer trocken, alles erledigt:
    aussenrunde, keine schäden, nur nachwuchs in grün.
    hunderunde, es waren mehr auf die frühmorgendliche idee gekommen *g*.
    haus sauber (relativ) – jetzt bin ich dran…
    habt es fein in berlin!

  6. Liebe Brigitte!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Guten Morgen.
    Heute bin ich mal ohne Regengeprassel wach geworden. Mal schaun was der Tag so bringt.
    Die Praxis ist heute zu, da die Chefs ins lange Wochenende gefahren sind.
    Ich habe heute also nur Schreibkram zu erledigen.
    Bis später und hab nen schönen Tag!
    ULI

  7. Hallo Brigitte,
    zu Deinem Kommentar bei mir (- Danke!):
    *lach* ich habe es aufgegeben, mich über die Schlaf- und sonstige Gewohnheiten meiner Tiere zu wundern ;-).
    Die Hunde zerren ihre Decken durch die Gegend und quetschen sich mit Vorliebe in viel zu kleine Körbe – die eigentlich für die Katzen sind…

    Klar würde Katerchen mit einem Satz aus der Dusche springen, wenn man Wasser andreht – aber sooo gemein bin ich ja nicht ;-))

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

  8. Toll! – hätte nicht gedacht, dass man in Berlin tatsächlich für so eine Sternfahrt sogar die Stadtautobahn sperrt. Das hat bestimmt Spaß gemacht.
    Liebe Brigitte, ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke herzliche Grüße –
    Elke

  9. Huhu liebe Brigitte,ich husche noch schnell bei Dir vorbei,um ein Mega tolles Wochenende zu wünschen.
    Ich nun endlich dabei meine Seiten zu bearbeiten,dank Uli,denn sie hat mir sehr geholfen.
    Habe nun schon Fotos von meiner Heimatstadt drin,wenn Du Lust hast schau mal vorbei.
    Liebe drückerchen sendet Dir Renate aus Greifswald.

  10. Liebe Brigitte!
    So eine Radsternfahrt ist was Tolles. Da wäre ich gerne dabei gewesen.
    Aber wir fahren morgen (mit dem Auto) unseren Ältesten besuchen, der zur Zeit auf Kur ist. Zum Glück ist bestes Wetter angesagt. Leider nicht für Samstag. Da wollten wir mit Freunden bei uns im Garten grillen. Dieses Grillfest sollte schon vor 2 Wochen stattfinden und wurde wesen Schlechtwetters auf kommenden Samstag verschoben. Leider zeigt der Wetterbericht ganz grausliches Regenwetter für das Wochenende.
    Lieben Gruß
    Lemmie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung