So war der Tag ?>

So war der Tag

Am Vormittag hatte Männe ab 11 Uhr seine medizin.-Wassertherapie und ich lief in der Zeit mit Tamy eine große Spazierrunde durch unsere Wohngebietsstraßen. Die Sonne ließ sich heute auch strahlend hell blicken und man konnte wieder Wärme spüren. Über die Mittagszeit waren wir dann einkaufen. Kurz bevor ich zum Zahnarzt-Jahreskontrolltermin mußte, kam uns der jüngere Sohnemann besuchen. Er freute sich über die eingezuckerten Erdbeeren, die ich ihm reichte, die aber eigentlich für mich als zweite Portion zum Abendessen bestimmt waren. Aber so sind eben die Mütter. Nachdem sich Sohnemann von uns verabschiedete, bin ich auch gleich mit Tamy zur Wuhle-Wiese gelaufen, wo sie nicht nur ausgiebig rannte und schnuffelte, sondern auch im Flüßchen badete und danach wie ein grüner Waldschrat heraus kam und das mehrmals. Wir liefen entlang der Wuhle, bei herrlichstem und warmen Sonnenschein und waren nach 1 1/2 Std wieder daheim. Tamy noch naß und ich mit Fuß- und Rückenschmerzen. Aber wir hatten eine schöne, vorletzte Hundetour gemacht. Das Gute Nacht- Gassi ist immer nur 20 min kurz, weil Tamy abends nur sehr ungern aus dem Haus geht.

5 Kommentare zu “So war der Tag

  1. da haste ja ganz den Grund meines Erscheinens unterschlagen, bin doch extra wegen der Wasabi-Erbsen vorbeigekommen, die ich dem Papa mitgebracht habe 😉

  2. Da hattet ihr gestern aber mehr Glück mit dem Wetter als wir. Auch heute ist es nur durchwachsen, aber jetzt am Nachmittag immerhin trocken und auch nicht mehr so kalt. Man kann Fenstern und Türen aufsperren und immerhin im T-Shirt im Garten wurschteln. Nur unter die Kiefern sollte man sich nicht begeben, die werfen derzeit mit ihren Zapfen – autsch – ein paar habe ich schon abbekommen.
    Schönes Wochenende und herzliche Grüße
    Elke

  3. Huhu liebe Brigitte 🙂

    dann wünsch ich dir, dass deine Fuß- und Rückenschmerzen schnell wieder besser werden.

    Grüner Waldschrat, herrlich 🙂 kann ich mir so richtig vorstellen – aber genau das macht den Hundis eben Spass *ggg*

    Das Wetter war ja auch herrlich bei Euch .. super. Bei uns ebenfalls .. und ein richtig warmer “Sommer”abend zum krönenden Abschluß. Ich freu mich auf weitere solcher Tage ..und wünsche dir und deinen Lieben ein wundervolles, entspanntes Wochenende,

    bis bald und ganz liebe Grüsse zu dir 🙂
    Ocean

  4. Hallo Brigitte,
    gute Besserung für Deinen Rücken!
    *lach* ist doch sehr lieb von Dir, die Erdbeeren abzugeben :-))

    Wir haben heute recht cshönes Wetter – sonnig aber nicht sooo warm

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

  5. einige zweibeiner waren gestern in der weser, ich war für das anfeuchten der füsse *g*.
    bei der wärme war bootsy besser beim haus geblieben, im schatten bei der wasserschüssel.
    mit meinen enkelinen hab ich picknick auf einem wunderschönen spielplatz gemacht (ich bin nicht gerodelt, aber seilbahn gefahren – huch).
    muttertag ist für mich ein tag wie jeder andere, alles konstruierte mag ich nicht.
    es soll noch das passende wetter für ausgiebige hunderunden bleiben…
    lg kelly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung