2 Std Wiese, Wasser und Wauwies ?>

2 Std Wiese, Wasser und Wauwies

Zu Beginn des sonnigen Nachmittags auf der Hundewiese lief Tamy sofort zur Wuhle, um ausgiebig zu planschen. Da hilft auch kein hinterherrufen. Damit sie schnell wieder trocken wird, machte ich längeres Stockwerfen mit ihr. Dann trafen wir noch viele große und kleine Hunde und Tamy hatte mächtig Spaß und ich nette Unterhaltung mit den Hundebegleitern.
Zum Schluß traf ich noch nach längerer Zeit die ältere Dame wieder, mit der ich immer gern gemeinsam des Stück Weges laufe. So auch heute, wo mich Lisa in Richtung nach Hause begleitete und wir uns zwischendurch für 20 min eine Plauder-Banke, mit der herrlichen Sonne im Rücken, aussuchten, auf der wir ein fröhliches Gespräch führten, um uns dann nach kurzem Weitergehen, wieder voneinander zu verabschiedeten.
Tamy ist müde, ich habe Kreuzschmerzen, aber wir sind froh.
!8.15 Uhr und es ist ein schöner sonniger Abend und mit dem ARD-Quiz der Tiere, in 2 Std., wird er noch interessant.

2 Kommentare zu “2 Std Wiese, Wasser und Wauwies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung