So schön ist der Frühling ?>

So schön ist der Frühling

Herrlicher Sonnenschein, blauer Himmel und 11 Grad.
Am Vormittag kam, nach dem Arztbesuch, unser jüngerer Sohn und blieb auch zum Mittagessen und danach fuhr ihn Vater zum Baumarkt , denn er wollte ein kleines Schränkchen kaufen und dann nach Hause.
Ich machte in der Zeit meinen Mittagshundespaziergang in der strahlenden Sonne, natürlich hin zur Wiese.
Tamy badete in einer großen Pfütze, die ich dort überhaupt nicht vermutet hatte. Aber die Wuhle-Wiese mußte sein und in der Senke war eben die Pfütze.
Jetzt sind wir wieder zu Hause und Tamy vom Toben und planschen glücklich groggy. Tamys Unterboden mußte ich gründlich reinigen, nun ist das Handtuch schwarz.
Gleich gibt es Vanille/Schoko-Eis mit Schlagsahne. Tamy bekommt einen Rinder-Markknochen.

4 Kommentare zu “So schön ist der Frühling

  1. tja, aus dem Schränkchen ist leider nix geworden, hatte irgendwie andere Preise im Hinterkopf, als die dort angebotenen :-/

  2. Liebe Brigitte!
    Heute war es hier wirklich und wahrhaftig Frühling!!! Sooooo schön!!!! Richtig warm und herrlicher Sonnenschein!! Wundershcön! Ich wünschte, dass es so bliebe. Und durch die Zeitumstellung ist es schön lange hell abends. Auch nicht zu verachten.
    Ich wünsche dir noch einen schönen, gemütlichen Abend und liebe Grüße, Christa

  3. Hallo Brigitte,
    immer noch schönes Wetter *freu*.
    Die Hunde sind schon in den ersten Bach gesprungen – sie baden beide total gern!
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

  4. Tamys “Unterboden” *lol* – was bin ich froh, dass Katzen selbstreinigend sind *lach*.
    Ich wünsche dir ein schön sonniges Frühlingswochenende, liebe Brigitte –
    herzliche Grüße
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung