Winterspaziergang entlang der Wuhle ?>

Winterspaziergang entlang der Wuhle

Ich traf mich mit meiner Schulfreundin  um 9.45 Uhr an der Straßenbrücke Blumberger Damm, um mit ihrem Hund, einem 6-jähr. Rüden und mit meiner Tamy, einen ersten gemeinsamen Spaziergang zu machen und wollten somit die beiden Hunde aneinander gewöhnen. Da sie sich offensichtlich gut riechen konnten, aber trotzdem jeder seiner Wege ging, begannen wir unsere vorgenommenen 2 Std Samstag-Vormittags- Hundetour, bei 0 Grad und Windstille. Einige andere Hunde mit ihren Zweibeinern waren natürlich auch noch unterwegs.
Tamy sprang und rannte immer voraus und querfeldein und Spiki lief stets neben meiner Schulfreundin. Er ist schon etwas ruhiger und außerdem noch recht ängstlich, durch eine frühere Beißattacke, geworden.
Tamy dagegen entdeckte auf der anderen Uferseite der Wuhle nicht nur interessante Vierbeiner, die sie schnell mal mit Überspringen des Wuhle-Flüßchens begrüßte, sondern auch in sich die Freude am Baden  und so lag sie 5 min strampelnd und freudig im Wasser.
Damit sie mir keine Erkältung bekommt, mußte ich notgedrungen unseren schönen, gemeinsamen Winterspaziergang, nach der Hälfte der Strecke, abbrechen und den Heimweg antreten.
Die Wuhle ist leider nur stellenweise zugefroren.
Aber morgen wiederholen wir den Spaziergang und laufen auf der anderen Wohngebietsseite , wo ich immer mit Tamy zur Wiese gehe, damit sie nicht gleich wieder ins offene Wasser rennt, weil bei uns die Wuhle nicht unmittelbar für Tamy erreichbar ist. Da ist die Wiese erst mal für den Auslauf und zum Toben für die Hunde wichtiger.

Ein Kommentar zu “Winterspaziergang entlang der Wuhle

  1. Dass Tamy da nicht friert, finde ich sehr kurios, aber ist natürlich blöd, wenn man dann den geplanten Spaziergang abbrechen muss.

    Ich war heute auch wieder unterwegs und mein Bruder rief mich derweil an, morgen wollen wir wieder gemeinsam ne große Geocaching-Runde machen, heute war ich ja leider auch nur teilerfolgreich Naja, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung