Wochenende – Sonnenschein, blauer Himmel, ein paar weiße Wolken, wunderbar ?>

Wochenende – Sonnenschein, blauer Himmel, ein paar weiße Wolken, wunderbar

Am Samstag nach dem Frühstück erst einmal zum Friedhof, die am Donnerstag gepflanzten Blumen, gießen.
Zur Mittagszeit kam unser jüngerer Sohn für ca 3 Std. und dann hatten wir Besuch von unserer Bekannten/Freundin, mit der wir gemeinsam Kaffee tranken. Sie blieb bis abends.
Sonntag war relaxen angesagt. Das erste 2 1/2 Stündchen Mittagsschläfchen auf der Balkonliege.
Spielen und Badespaß für Tamy in der Wuhle-Wiese-Kuhle mit anschließendem langen Spaziergang, war unser Nachmittagsprogramm.
Tamy ist zu Hause von mir trocken gerubbelt worden, ich habe ihr frisches Wasser und Futter hingestellt und jetzt mache ich meine Blogrunde.

Ein Kommentar zu “Wochenende – Sonnenschein, blauer Himmel, ein paar weiße Wolken, wunderbar

  1. Hallo, liebe Brigitte,

    DANKE für Deinen Besuch – machst mir wirklich immer große Freude, wenn du zu mir kommst!!!!!!!!!

    Wir hatten auch einschönes Wetter und wraen zum Kaffee und Kuchen bei Freuden eingeladen. Wir saßen gemütlich im schönen Garten, aber gegen Abend wurde es immer kühler. Morgen haben sie ja schon wieder schlechtes Wetter gemeldet. Es könnte dochjetzt mal echt schön bleiben. Nun, wenn der April vorbei ist, wird es wohl beständiger werden – hoffentlich. Es ist ja sooooooooooooo schön, wenn die Sonne scheint!
    Liebe Brigitte, die Zeit rennt wirklich, je älter man wird. So ist es nun mal! Jetzt haben wir sooooo lange auf den Frühling gewartet und in 2 Monaten ist schon wieder ein halbes Jahr vorbei! Die Zeit rennt nicht – sie fliegt!!!!!!

    Unsere Maja ist wirklich ein super-braver Hund! Sie lässt alles mit sichmachen! Absolut alles! Man muss sie einfach gern haben! Eure Tamy ist ja auch so lieb!

    Ich wünsche dir viel Spass bei der Chorprobe morgen! Du bist nun schon 5 Jahre im Ruhestand?. Ich bin jetzt 2 Jahre zu Hause – aber im Ruhestand seit 01.10.2008. Man kann sich daran gewöhnen! Das Schönste ist, dass ich morgens lange schlafen kann! Das finde ich einfach herrlich. Wennich jetzt Maja immer um mich hätte, müsste ich morgens auch raus. Als ich bei den Kindernwar, hat der Wecker um 5:30 geklingelt. Zuerst habe ich die Kinder für die Schule versorgt, Frühstück, Pausenbrot – dann mit Maja Gassi gehen. Es ist einanderer Zeitablauf. Ih merke aber, dass mir das lange Schlafen gut tut.
    Allerdings, wenn ich morgens unterwegs bin, is es auch schön! Eine himmlische Ruhe hat man dann!

    Nun wünsche ich DIR einen schönen Wochenanfang und schicke DIR viele liebe Grüße nach Berlin!!!! Alles Liebe und GUTE für DICH
    Herzlich RENATE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung