Ein eindrucksvoller, toller Tag ?>

Ein eindrucksvoller, toller Tag

Nach Frühnebel wurde es ein schöner, milder Sonnentag, wirklich frühlingshaft, mit 8 Grad.
Ich traf mich zu 10:15 Uhr mit meiner Schulfreundin an der Straßenbahnhaltestelle, wir fuhren beide zum alten Schulgebäude, wo wir mit noch einer Schulfreundin verabredet waren.
Wir , die 3 Ehemaligen dieser damals Polytechnischen Oberschule, in deren Gebäude sich jetzt die Stadtbezirks- Volkshochschule und -Musikschule befindet, meldeten uns als Zeitzeugen dieses Gebäudes, in dem wir von 1952-1962 unsere Schulzeit dort verbrachten.
Es wurde von der Leitung der VHS und der Musikschule ein Aufruf in den “Stadtbezirks Nachrichten” gestartet, zum 95. Jubiläum des Schulgebäudes werden Zeitzeugen gesucht.
Wir unterhielten uns mit der verantwortlichen Organisatorin für die festliche Jubiläumsfeier und konnten sogar noch für das “Zeitzeugen-Zimmer” Schul-Klassen-Fotos und Zeugnisse der 1. und 2. Kl. als Ausstellungsexponate zur Verfügung stellen.
Danach gingen wir 3 Mädels in ein nahegelegenes, kleinesKaffee und tauschten uns auch Erinnerungen von vielen Schulerlebnissen aus. Anschließend machten wir in der schönen Sonne einen Spaziergang durch die angrenzende Parkanlage und verweilten sogar 15 min auf der Sonnen-Parkbank.
Unsere liebe Schulfreundin fuhr erst die andere bis nach Hause und mich auch, aber kam dann noch mit zu mir rauf und wir bearbeiteten gemeinsam an meinem Compi die letzten Klassentreffen-Bilder.
Nach 1 Std. verabschiedeten wir uns mit einer neuen Verabredung, dann auch wieder zu dritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung