Frühlingssonne ?>

Frühlingssonne

Gestern windig und sonnig und heute kaum ein Lüftchen und auch schön sonnig den ganzen Tag, bei 11 Grad.
Da machen Tamy und ich gleich gerne einen ausgedehnten Spaziergang mehr im Kiez.
Am Vormittag hatte ich noch von der Nacht mit Schwindel zu tun und legte mich deswegen über Mittag noch mal hin. Mittagessen um 13.30 Uhr und danach ging´s mit Männe zum Einkaufen. Die 2 Std. Schlaf taten mir gut, ich fühlte mich besser und der lange Spaziergang in der Sonne mit Tamy, tat sein Übriges dazu.
Jetzt hat sich die Sonne hinter der geschlossenen Wolkendecke zurückgezogen und ein kalter, mäßiger Wind, wird spürbar, denn ich war noch schnell in den Supermarkt ein Paket Wasser, Eisbergsalat und Chicorée einkaufen.
Jetzt mache ich meine Blogrunde und stöbere im WWW, bis es Abendbrotzeit ist und dann beginnt der Fernsehabend.

Ein Kommentar zu “Frühlingssonne

  1. Liebe Brigitte!
    Heute hat der Sturm Wien kurz aber heftig gestreift. Die Schäden halten sich in Grenzen. Der Westen des Landes hatte nicht so viel Glück.
    Die Schmuckpräsentationen erfordern sehr viel Zeit und Genauigkeit. Ich bin danach immer geschafft. Aber es macht mir Freude.
    Lieben Gruß aus Wien
    Lemmie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung