Abends werden die Faulen fleißig ?>

Abends werden die Faulen fleißig

Am Tage, von 11-12 Uhr mit Tamy auf die Wiese.
Bei gutem Wetter, wie heute, trocken und nicht unangenehm kalt, weil kaum Wind, ging der Spaziergang mit Tamy natürlich zur Wuhle-Wiese vor.
Danach hatten wir eingekauft und Mittag gegessen. Männe, Pommes und Calamaris-Frost-Stäbchen.
Ich aß nur Pommes und die für uns jeden dazugestellte Rote Beete Schale.
Dann machte ich eine Blogwanderung.
Erst am frühen Abend bekam die WaMa ihre Ladung, so daß ich noch vor dem TV-Abendprogramm die Wäsche aufhängen kann.
Die lichten Tagesstunden sind ja noch recht kurz, darum die Hausarbeit in dem dunklerem Tagesabschnitt.
Vom Gassispaziergang zurück, versuche ich wiedermal in die M-Blogs rein zukommen, was ich ja vorhin auch schon nicht konnte. Laden—Laden- und ich gebe auf.
Eine WaMa kann ich dann noch befüllen und arbeiten lassen, sonst wird es zeitlich nach 9 Uhr. Da muß keine Maschine mehr rumpeln (für die Nachbarn), auch wenn´s nur der Schleudergang ist.
Ich wünsche einen erholsamen Sonntag.

4 Kommentare zu “Abends werden die Faulen fleißig

  1. Wie nett das du Rücksicht auf deine Nachabrn nimmst und so spät keine Waschmaschine mehr laufen läßt. Ich mache es auch so,aber die Familie über mir läßt die Machine Nachts laufen,weil der Strom dann günstiger sein soll. Ich finde das unverschämt,denn es dröhnt durchs ganze Haus,wir werden immer davon wach.
    Ich wünsche dir ein schönes Restwochenende,
    LG Dagmar

  2. Huhu Brigitte, ja, die lichten Stunden sind noch wenig, aber recht bald schon werden es mehr. Da können wir uns schon mal freuen 🙂

    Ich drücke dir die Daumen, dass ihr noch Schnee bekommt, wenn ihr solche Rodelfans seid.

    Meinst du die myblogs mit dem M-Blogs? Ja, da habe ich mich auch lang mit geärgert. Obwohl ich mich dort immer sehr wohlgefühlt habe. Aber nun habe ich mich bei wordpress auch gut eingelebt.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend … liebe Grüße, Helga

  3. Liebe Brigitte! Es wird aber inzwischen langsam heller! Man merkt es jetzt doch schon deutlich.Ich freue mich immer, wenn ich um 17 Uhr feststelle, es ist noch NICHT dunkel! Es wird werden!
    Ja, myblog hat alles neu gemacht, “alles neu, macht der…… Januar”!Man muss sich wieder eingewöhnen.
    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße, Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung