Endlich wieder ein ruhiger Tagesablauf, … ?>

Endlich wieder ein ruhiger Tagesablauf, …

… aber nur drinnen, denn draußen knallt es häufig.
Ich hielt 1 1/2 Std Mittagsruh und anschließend war Kaffeetrinken mit unserer Bekannten/Freundin.
Danach wanderte ich mit ihr durch meine Bloggerwelt.
Nun gehe ich mit Tamy, wegen der Knallerei, bis zum 2.Jan.08, nur noch 3 x runter und zwar um 7.45 Uhr, 12 Uhr und ab 18 Uhr.
Der Mittagsspaziergang, heute sogar in der Sonne, ist immer ziemlich lang, doch Tamy hatte es mehr als eilig, wieder nach Hause zu kommen und zog.
Das Abendbrotgefühl meldet sich jetzt bei mir und so werde ich uns das Abendmahl richten, mit nachfolgender TV-Time.

2 Kommentare zu “Endlich wieder ein ruhiger Tagesablauf, …

  1. Liebe Brigitte,
    ach ja, die leidige Knallerei, der sehe ich auch mit gemischten Gefühlen entgegen, auch wenn mein ängstliches kleines Fellbündel in den paar Tagen schon einiges an Selbstbewußtsein aufgebaut hat. Noch hält es sich hier in Grenzen mit der Knallerei, aber ich ahne Schlimmes für die Silvesternacht. Erstmalig ist bei uns feuerwerksverbot in der Innenstadt – und unsere Straße ist die erste, in der wieder geknallt werden darf….
    Zum Glück habe ich in der Nacht keinen Dienst und kann zuhause sein, rechtzeitig Licht im Stall machen und ein wenig aufpassen….
    Komm gesund und munter ins Neue Jahr mit Deinen Lieben!
    Alles Gute, Gine

  2. Hallo liebe Brigitte,

    wieso knallt es denn schon bei Euch? Silvester ist doch erst morgen Abend??
    Und aus diesem Grund bin ich auch hier, ich wünsch euch einen guten Rutsch und vor allen Dingen viel Gesundheit im neuen Jahr.

    Ich freu mich immer sehr wenn du mir von deinem Leben erzählst und wollte heute einmal nur Danke sagen.
    Herzliche Grüße von Mari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung