Tagesallerlei ?>

Tagesallerlei

Vormittag sind wir zum Friedhof gefahren und was sahen wir, die bestellte Hecke wurde uns gepflanzt.
Wir bekamen, in Absprache mit der Friedhofsverwaltung, eine fertige Hecke, die an der alten Stelle nicht mehr gebraucht wird, zu unserer Grabstelle umgesetzt.
Dann war der Wochenendeinkauf erledigt worden und danach bin ich mit Tamy zur sonnigen Wuhle-Wiese.
1 1/2 Std tollen mit noch 3 anderen Hunden, das war was fürs Hundeherz. Eine nette Unterhaltung und ein fast gemeinsamer Nachhauseweg blieb den Hundebegleitern.
Am Abend hatten wir noch einen kurzen Besuch vom Herrn Nachbar-Cousin.
Jetzt mache ich noch meine Blogrunde, dann ist Abendbrot und Fernsehtime und ein Spätgassigang wird den Tag beenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung