Ein ungleiches Paar, bei Hund wie Mensch ?>

Ein ungleiches Paar, bei Hund wie Mensch

Auf unserem Spaziergang in der Abendsonne, trafen Tamy und ich, die mir sympat. ältere Dame aus dem Altersheim mit ihrem Chihuahua und wir liefen gemeinsam noch 1 1/2 Std. langsam an der Wuhle entlang.
Die beiden Hundedamen harmonieren gut miteinander, so daß es für uns beide Menschendamen ein gemütlicher und erholsamer Abendspaziergang war. Tamy sprang freudig durch die hohe Wiese und die kleine 12-jähr. Chiwa konnte ebenso ohne Leine überall schnuffeln.
Die 84-jähr. Dame läuft seit einigen Jahren schon mit dem Rollator und vorne im Korb hat ihre Hündin ihr Plätzchen.
Bei unseren freudigen Zusammentreffen führen wir stets eine nette Unterhaltung.

2 Kommentare zu “Ein ungleiches Paar, bei Hund wie Mensch

  1. Hallo Brigitte, ich bedanke mich ganz lieb für deinen Besuch bei mir! Du schreibst immer so nett und ich denke, dass ich dich in der letzten Zeit ein bisserl vernachlässigt habe. Das tut mir leid. Ich schaffe es halt nicht immer, überall reinzuschaun! Da bin ich jetzt und drück’ dich ein bisserl als Entschädigung.
    Ja, wie ich immer sage, wenn man mit kleinen Kindern oder Hunden unterwegs ist, dann lernt man Menschen kennen. Man hat immer schnell Kontakt. Die alte Damen hat sich sicherlich sehr gefreut, dass sie mit dir den Spaziergang zurücklegen konnte. Die Hunde sicherlich auch!
    Nun haben wir Herbst – zu früh, wie mir scheint! Über das Warten auf einen Sommer, haben wir es fast übersehen, dass ER, der Herbst, plötzlich Einzug gehalten hat. Es ist kalt und ungemütlich. Allerdings heute mittags war es mal für einpaar Stunden wärmer und die Sonne schien tatsächlich. Man muss ihre Strahlen genießen, wenn sie sich blicken lässt.
    Ein heißer Tee am Abend ist nun schon angenehm und tut gut und warme Wollsocken!!!!!!
    Ich war heute wieder zum Yoga (Meditation!!). Es tut mir gut. Es ist mein 5. Kurs und ich werde ihn beibehalten, solange unserer junge, sympatische Yogalehrerin es noch macht. Es macht echt Spass!

    Ich bin hinterher total entspannt und könnte fast Bäume ausreissen (wenn sie ganz klein sind!!!).

    Liebe Brigitte, ich schicke dir nun ganz liebe Grüße zur Nacht, liebe Grüße für den morgigen Tag und für das kommende Wochenende und überhaupt………!!

    Herzlich Deine Renate

  2. Liebe Brigitte,
    oft sind es auch im übertragenen Sinne die ungleichen Paare, die so gut und harmonisch zusammenpassen. Wenigstens bleibt manchen der wirkliche Grund für diese Harmonie oft verborgen. Wie es eben beim Kleinen Prinzen so schön steht: “Man muss mit dem Herzen sehen. Das Wesentliche bleibt für den Menschen unsichtbar.”
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Brigitte. Ich umarme Dich und gebe Dir ein bisschen von meiner übergroßen Freude darüber ab, dass ich endlich einen Menschen gefunden habe, mit dem mein Herz in Gleichklang schlägt.
    Dir von Herzen alles Liebe, Irmgard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung