heute gehts wieder, gestern gings nicht,… ?>

heute gehts wieder, gestern gings nicht,…

… weil ich den ganzen Tag wegen einer Schwindelattacke, Übelkeit, Erbrechen, Schweißausbruch und Kraftlosigkeit und mit viel zu hohem Blutdruck im Bett bleiben mußte. 2 Stöße Nitrangin-Spray beruhigten meinen Herzschlag und 1 Tablette gegen Schwindel, erleichterten mir somit am Vormittag das Einschlafen, womit ich mich gegen Abend dann etwas besser fühlte.
Der Große kam mit Lebensgefährtin und dem kleinem Enkel für 2 Stunden zu uns, reparierte mit Vater den Computerstuhl und obwohl ich mich freute, daß sie da waren, war ich auch genauso froh, als sie sich wieder verabschiedeten.Wenn man nicht auf dem Posten ist, dann ist die Freude eben nur halb.
In der Nacht, 23.20-0.15 Uhr war ein heftiges Gewitter und starker Regen über uns.
Heute morgen schien wieder, bei 20 Grad, die Sonne.
Ich werde den Tag sehr ruhig angehen und Männe muß zum Vater ins Krankenhaus, seine notwendigen Sachen hinbringen.

Ein Kommentar zu “heute gehts wieder, gestern gings nicht,…

  1. Liebe Brigitte

    das ist das Wetter mit seinen Schwankungen, das Dir zu schaffen macht.
    Ich hoffe, dass Du es bald gut überstehst. Nein, manchmal ist aber auch der Wurm drin. Es wird schon wieder werden, Du darfst die Hoffnung nicht aufgeben. Alles Liebe und Gute, auch natürlich für Deinen Schwiegervater, das wünscht Euch

    Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung