Wochenend-Sandalen-T-Shirt-Wetter, herrlich ?>

Wochenend-Sandalen-T-Shirt-Wetter, herrlich

Sonne pur, warm und hellblauer Himmel, Gestern und Heute.
Gestern war Mittagsschläfchen angesagt und heute kam nach dem Frühstück ein Anruf unseres Großen und fragte mich, ob wir was Besonderes vorhaben. Als ich das verneinte, lud er mich zu einer Auto-tank-Tour nach Polen ein.
Wir fuhren nach Hohenwutzen und schlenderten nach dem Tanken durch die Marktgassen, um auch noch einzukaufen. Ein Milchshake für Sohn, Enkel und mich war auch noch drin, aber dann machten wir uns wieder zurück in die Heimat.
Vor der Haustür wechselte uns der Junge, mit Hilfe vom Enkel, die Winter- gegen die Sommerräder und anschließend gab’s Goulasch mit Nudeln, dazu Pfirsischkompott, was eigentlich Männes und mein Mittagessen sein sollte, aber wegen der Autofahrt von 12.30 Uhr- 17.00 Uhr, wurde das Mittagessen für Zwei, ein schönes, reichliches Abendessen zu Viert,
( denn ich wollte die andere Hälfte einfrieren) was ja auch selten ist, daß der große Sohn mit Enkel, bei uns am Tisch sitzen.
Ein Sonntag, der mich sehr erfreute.

6 Kommentare zu “Wochenend-Sandalen-T-Shirt-Wetter, herrlich

  1. Wenn man “Goulasch mit Nudeln” bei Google eingibt, bist Du an erster Stelle.
    Ist ein gutes Essen, mach ich selbst sehr oft. Wart sicher auch Zigaretten besorgen. Bei dem Wetter macht so eine Tour auch Spaß.
    Heute wird es noch mal so schön. LG Rainer

  2. Ne ne, ist nicht mein Garten. Ich laufe gerne mal durch so eine Gartenanlage. Da gibt es immer was zum Knipsen. Und schöne Blumen die ich noch nie gesehen habe. Man findet immer was.
    Mein Garten ist der Balkon. In vier Wochen richtig zu gewachsen. Lg Rainer

  3. Das war ja ein interessanter Sonntag; zu einer Tank-und Einkaufstour nach Polen, das macht man auch nicht alle Tage.
    Ich wünsche weiterhin noch eine schöne, sonnige Woche,
    LG Dagmar

  4. Liebe Brigitte,

    bin wieder aus dem 1-wöchigen Urlaub aus der Pfalz zurück. War eine schöne, erholsame Zeit!
    Ich hoffe, dass es dir gut geht und wünsche DIR einen schönen Wochenbeginn!
    Ich sende DIR viele, liebe Grüße!

    Ich sage auch lieb DANKE für die lieben Kommentare. Habe mich – wie immer – SEHR darüber gefreut! Jetzt mache ich meine Blogrunde – habe viel Post bekommen! Schön ist das!

    Alles Liebe
    Renate von der Seeleninsel

  5. Liebe Brigitte,
    DANKE für deinen Kommentar!
    Ich wünsche EUCH beiden alles Gute! Deinem Mann für die OP und für DICH für die
    Untersuchung! Wenn das Gleichgewichtsorgan nicht stimmt, ist das auch nicht
    gerade angenehm. Ich weiß das von meiner Mutti, die hat immer unter Schwindel
    gelitten. Zwischendurch hatte ich auch mal Probleme, aber das ist schon lange
    wieder her! Dafür macht mir mein Tinnitus arg zu schaffen. Mit ewigen Ohrgeräuschen
    zu leben ist auch wenig lustig! Das schon seit 30 Jahren! Aber ich habe mich mit
    dem “Mann im OIhr” abgefunden! Bleibt mir auch nichts übrig! Kann ihn ja nicht
    in die Wüste schicken oder sonstwohin!!!!

    Liebe Grüße Renate

  6. Liebe Brigitte

    ich schließe mich den Wünschen von Renate an. Man muss seine Krankheit wie einen guten Freund behandeln, das fällt manchmal gar nicht leicht, aber sich gegen die Krankheit zu stellen macht nur unzufrieden.

    Du beschreibst immer so schön Deine Familienidylle, es macht Spaß zu lesen.

    Liebe Grüße
    Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung