Ein herrlicher Sonnen-Sonnabend-Herbsttag, … ?>

Ein herrlicher Sonnen-Sonnabend-Herbsttag, …

… so wie man ihn sich wünscht.
Angenehme Temperatur von 17 Grad, kaum ein Lüftchen, also wunderbares Spaziergehwetter.
Mit Tamy in der Mittagszeit zum S-Bahnhof, um mit ihr 5 Stationen zu fahren, damit sie sich dran gewöhnt.
Das machte ich mit ihr heute, nach längerer Zeit, zum dritten Mal. Auf dem Bahnhof traf ich auch noch 2 nette Damen aus unserer Straße, die ich schon lange kenne und die Tamy ebenfalls nicht unbekannt sind. So fuhren wir alle gemeinsam die nächsten 3 Stationen und beobachtet von den Beiden, wurde Tamys Einsteigen in die S-Bahn als sehr gut befunden und auch, daß sie sich gleich unter die Sitze legt. Die Damen kennen ja Tamy vom ersten Tag an, die sie bei uns ist. Da ich aber noch 2 Stationen weiter fuhr, sahen die Frauen aber nicht das leichte Ziehen an der Leine von mir, um Tamy zum Aussteigen zu bewegen, denn das klappt leider überhaupt nicht gut und darum müssen wir noch mehrmals üben. Vielleicht schon morgen?
Anschließend machten wir Zwei noch eine große 8- Gassirunde- im Wohngebiet, immer der Sonne entgegen.
Heute war Wiegetag für Tamy: 25,1 kg
Nun gehe ich in die Küche und backe einen Schokoladenkuchen. Mein Waschmaschine bekommt auch noch was zu tun.

5 Kommentare zu “Ein herrlicher Sonnen-Sonnabend-Herbsttag, …

  1. Vielleicht macht deiner Tamy einfach das Üben mit dir so viel Spaß, dass sie sich manchmal ein bisschen begriffsstutzig stellt.
    Danke, liebe Brigitte, für die vielen Sonnenstrahlen. Sie sind gut angekommen. Ich habe mich heute, warm angezogen, rausgesetzt und die wundervoll warme Sonne genossen.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche,
    Irmgard

  2. Schade, jetzt ist es schon zu spät für den Schokoladenkuchen, sonst hättest du mir gerne welchen abgeben können 🙂
    Ich wünsche euch eine schöne Woche,
    LG Dagmar

  3. Liebe Irmgard!
    Ein vergessener Glückwunsch ist nicht schlimm. Also mach Dir keine Gedanken deshalb.
    Hier in Wien ist auch ein wunderschöner Herbsttag. Ich werde also gleich einen kleinen Spaziergang machen und die schönen Sonnenstrahlen genießen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

  4. Liebe Brigitte,
    ich will dir rasch einen kleinen Gruß dalassen. So langsam werde ich wieder fitter und konnte heute schon wieder ein paar Stunden im Garten werkeln.
    Über die Bilder von Tami freue ich mich sehr, ich finde, sie strahlt viel mehr Ruhe aus als anfangs, da hat sich deine große Geduld doch gelohnt!
    Hab einen schönen Abend! Gine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung