Dienstag-… ?>

Dienstag-…

…Vormittag war schnell vergangen mit einer Blog-Leserunde, dann die angesammelten, dicken und dünnen Heft-Kataloge von den Versandhäusern nochmals durchschauen und danach aussortieren fürs Altpapier. Anschließend die Hunderunde und die Zeit zum Mittagessen war ran.
Es gab: Bratkartoffeln, für Männe Bratfisch und ich machte mir 2 Setzeier. Dazu Rotkraut-und Balkansalat als Beilage.
Nach dem Essen bekam die WaMa eine 60 Grad-Ladung, Saugen mußte auch sein, Tamy’s Gassigang wurde gemacht und schon war der Abend da. Kurz zur Bekannten/Freundin,
für 1/2 Stündchen, weil sie mich zu sich telefonisch gerufen hatte und dann war Abendbrot.
Unser Küchentisch mit den 2 Stühlen ist vor 1 1/2 Std. in’s Nachbarhaus umgezogen.
Jetzt gehe ich fernsehen.

2 Kommentare zu “Dienstag-…

  1. Ja, der TAg geht schnell um! Einkaufen, staubsaugen, Küche und BAd wischen – bei mir ist das alles ehr aufwändig,z. B. sind es 40 Treppenstufen, die ich wischen muss. Das ist ein großer Nachteil, wenn man in einem Einfamilienhaus lebt. Es gab Zeiten, da haben hier 6 Personen gelebt. Nun sind es nur noch drei. Das Fenster putzen steht an. Ich bin stolz, wenn sie wieder durchsichtig sind. Aber noch aknn ich mich nicht dazu aufraffen.
    machs gut!
    liebe Grüße
    Gertraud

  2. Liebe Brigitte,
    danke für die lieben Grüße :-). Na dann viel Spaß beim Gassi gehen mit Tamy! Wir waren heute lange mit dem Auto unterwegs und danach hab ich ein bisschen vor dem PC vertrödelt, statt ungeliebte Hausarbeit zu machen. Läuft ja nicht davon, machen muss ich sie ja trotzdem ;-).
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende – alles Liebe, Irmgard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung