Samstag-Arbeitstag ?>

Samstag-Arbeitstag

Wir kauften am Donnerstagnachmittag 3 Küchenunterschränke und heute wurden sie von Männe zusammenmontiert, dann haben wir sie gleich in unsere kleine Küche reingestellt und das Einräumen war dann meine Aufgabe. Diese Unterschränke stehen jetzt da, wo zuvor der Küchentisch und die 2 Stühle standen. Da wir aber mehr Stauraum brauchen und der Eßplatz kaum genutzt wurde, entschlossen wir uns für diese Lösung.
Im Oktober wird die Küche zwar renoviert, aber jetzt schon haben wir sie ummöbliert.
Der Küchentisch mit den 2 Stühlen wird einen neuen Besitzer finden und einiges Andere verändert sich auch noch.
So war der Samstag von 10-17 Uhr mit Werkeln, Räumen und Putzen ausgefüllt.
Dafür belohnten wir uns mit Eis und Sahne obenauf.

3 Kommentare zu “Samstag-Arbeitstag

  1. Genau dieses, liebe Brigitte: ich hätte mich auch mit was Leckerem für die Arbeit belohnt. Ich muss auch jetzt endlich die Preiselbeeren noch putzen, hab sie nachreifen lassen – aber jetzt wirds langsam Zeit. Naja, morgen geh ich drüber, heute hab ich schon einiges gewerkelt :-).
    Dir wünsche ich noch ein schönes Rest-Wochenende – herzliche Grüße, Irmgard

  2. Hallo Brigitte

    ja, so ist doch immer was zu werkeln.
    Mein Oldie liebt nur keine Veränderungen, da geht es immer durch harte Wände.
    Aber alle sieben Jahre brauche ich eine Veränderung. Ja, so ist das nun mal!
    Schön, wenn es dir jetzt wieder gefällt, man gönnt sich ja sonst nichts, bis auf
    ein Eis und so ein bisschen was Leckeres.

    Liebe Grüße
    Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung