Jetz issa richtich da,… ?>

Jetz issa richtich da,…

… der Schnuppen, der rauhe Hals, das ständige Husten, um abhusten zu können, aber geht nur mäßig, die Heiserkeit und das Unwohlsein.
Die Nacht brachte es an den Tag.
Es schmerzt in allen Körperecken.
Am Besten wäre, ich bleibe im Bett, aber das geht nicht, ich habe ja heute um 14.00 Uhr meine Hundeschulestunde und die werde ich nicht ausfallen lassen, denn frische, sonnige Waldluft ist gesund.
Aber wenn ich wieder zu Hause bin, dann steige ich nochmal in meine Kräuterbad- Wanne und wehe, das hilft jetzt nicht bald! Und anschließend lege ich mich in’s Bett.
Nun hat sich der Infekt gezeigt, also kann er auch schnell wieder verschwinden.

Zur Zeit ist sehr viel hellblauer Himmel, mit etwas weißen Wolken zu sehen und ganz viel, herrlicher Sonnenschein. 13 Grad zeigt das Thermometer. Ein schöner Tag, um in den Wald zufahren. Nur glaube ich , daß die Waldwege sehr matschig sein werden. Na lassen wir uns überraschen. Ich habe ja wasserdichte Stiefel an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung