Ein freundlicher Frühlingstag ?>

Ein freundlicher Frühlingstag

Blauer Himmel über Marzahn, Haufenwolken und viel Sonnenstrahlen. Plus 9 Grad, schon ganz schön, aber im Schatten ungemütlich.
Männe und ich waren gleich früh im Baumarkt, suchten und fanden Winkeleisen, Schrauben und Muttern und bei HÖFFI kauften wir 2 Kopfkissen.
Zur BARMER mußten wir auch noch und dann fuhren wir nach Hause.
Tamy war allein zu Haus, ruhig und artig. 2 Std. dauerten die Erledigungen.
Zum Mittagessen hatten wir: Chinapfanne mit Chinanudeln und darin Hühnchen-Filetstreifen, bunte Paprikastreifeln und Champignonsscheibchen, dazu Rote Beete.
Nach dem Essen machten wir unseren Einkauf. Tamy kam mit und so mußte Sie mit Männe im Vorraum vom Supermarkt warten. Tamy macht um diese Zeit nur einen PIPI-Gang.
Um 16.30 Uhr schaue ich im MDR “Die Tierklinik”, dann ist unser Bauernbrot, was wir immer kaufen und nochmal 1 Std. in der Backröhre backen, auch fertig.
Nach der halben TV-Stunde mache ich dann meine zweite Blogrunde. Daran schließt sich die Hunderunde an und eine dritte warme Kräuterbad-Wanne werde ich mir heute auch noch mal genehmigen, dann wird’s wohl was mit der körperlichen Frühlingsfrische.

2 Kommentare zu “Ein freundlicher Frühlingstag

  1. Ganz so freundlich war es bei uns hier am See heute nicht. Die Sonne hats nicht geschafft, für einen Spaziergang hats aber gereicht. Der Nebel machte ihr wohl zu schaffen. Dafür sind wir ja am vergangenen Wochenende verwöhnt worden und haben die ersten Sonnenstrahlen im freien geniessen können.

    Dieses Tulpenbeet in meinem Header habe ich im vergangenen Jahr aufgenommen. In Bregenz werden die Blumenanlagen am See immer traumhaft bepflanzt.

    Schöne Woche noch nach Marzahn
    Karin

  2. Heute war es hier nicht sehr freundlich, es regnete nur einmal – und das den ganzen Tag! Aber, da ich eh viel zu tun hatte, war mir das nicht unrecht. Unser Arbeitskreis zum Thema Behinderung hat einiges zu tun und da stört uns kein Wetter, egal welches es ist!

    a gut’s Nächt’le
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung