40 Jahre- und immernoch im Gebrauch ?>

40 Jahre- und immernoch im Gebrauch

Ich habe noch einen wattierten und abgesteppten Schlafsack, der noch heute fast in Ordnung ist.
Nur der Reißverschluß ist kaputt, mit dem dieser zum Kinder-und Erwachsenenschlafsack umfunktioniert werden konnte. Für diesen Schlafsack hatte ich auch ein extra dazugehöriges Kopfkissen, welches mit Reißverschluß verbunden werden konnte. Ein weißer Laken-Innen-Bezug zum Einknöpfen und ein weißer KopfkissenBezug gehörte auch dazu. Damals war dieser Schlafsack was ganz Besonderes , den ich für meinen 1/2 jährigen Sohn kaufte.
In den letzten 5 Jahren diente er nur noch als Decke auf der Wiese, wenn wir in’s Grüne fahren.
Leider hat Tamy 20 cm vom Plaste-Reißverschluß aufgedröselt, so daß ich nun nähen muß, damit nicht noch die Wattierung rausfluselt, denn für Tamy ist es immernoch eine schöne, große, kuschelig-weiche Schlafplatzdecke.

2 Kommentare zu “40 Jahre- und immernoch im Gebrauch

  1. Hallo Brigitte,

    ist es bei Euch auch so eisig kalt. Hier herrscht sibirisches Klina. Hoffen wir
    doch alle, dass bald die Sonne mehr wärmt. Wir haben die Nase gestrichen voll.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Bärbel aus Ostfriesland

  2. Na, da hat der Schlafsack aber wirklich schon ein ehrwürdiges Alter! Da kann einer sagen, was er will, die Sachen von “damals” haben wesentlich länger gehalten, als das heutige Zeug. Ich habe für unsere Katzen auch noch Kindersteppdecken und Babydecken von meinen Jungs.

    Liebe Grüße von Hannelore

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung