Aller guten Dinge sind 3 ?>

Aller guten Dinge sind 3

Am Vormittag war ich mit unserer Bekannten/Freundin im Supermarkt einkaufen.
Schön leer war es um 8.00 Uhr und dadurch dauerte der Einkauf nicht lange, denn ich mußte zu 9.30 Uhr zur Ärztin, meinen Befund besprechen. Für mich alles im grünen Bereich und ich kann zufrieden mit mir sein, meine Ärztin ist es auch.
Mittagessen hatte ich Grüne Bohneneintopf gemacht, aber da kam der Anruf aus dem Tierheim, daß wir unsere Tamy abholen können. Also, dasEssen stehengelassen und sofort ins Auto und los.
Zu 14.00 Uhr waren wir verabredet und auch pünktlich und nachdem wir alle Formalitäten erledigt hatten, konnten wir unsere Hündin in Empfang nehmen.
Nun ist sie da, nach 3 Wartetagen.

Ein Kommentar zu “Aller guten Dinge sind 3

  1. Hallo Brigitte,
    ich freue mich für Euch. Nun habt Ihr einen lieben Gefährten zu Euch geholt.
    Ich wünsche Euch viele glückliche Jahre mit dem Hund.
    Auch ich hatte und habe immer einen Hund und Katze gehabt.
    Nun wünsche ich Euch ein wunderschönes WE mit dem Vierbeiner und auch herrliche Gassi Gänge.
    Liebe Grüße sendet Euch Marlies
    Mein Hund Leon ruft auch ein wuff rüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung