Das war mein Tag ?>

Das war mein Tag

Um 8.30 Uhr aufgestanden. Mich begrüßte ein trüber, nieseliger Tag, der gar nicht hell werden wollte und ich ebenfalls nicht. Trotzdem mußte nach dem Frühstück der Wochenendeinkauf gemacht werden. Nachdem dieser getätigt war, wurde es zur Mittagszeit langsam sonnig, aber der ganz feine Nieselregen wollte nicht so recht verschwinden. Um 13.30 Uhr gab es erst Mittagessen.
Kartoffelsuppe mit Bockwurst, also nichts Besonderes, aber schon mit bischen Hungergefühl erwartet. Danach zog ich gut gestärkt durch die Bloglandschaft und ließ nebenbei die Kochwäsche trudeln. Meine Wanderung war heute sehr ausgedehnt und somit vernaschte ich dazu eine 200g Zartbitter-Nuß-Schokolade. Eine zweite Kochwäsche-Maschine ließ ich auch noch ihre Runden drehen und dann war schon wieder der Abend ran. Die Tage vergehen wie im Fluge und wenn ich diesen Beitrag geschrieben habe, dann schlafe ich dem nächsten Tag entgegen.

4 Kommentare zu “Das war mein Tag

  1. Einen schönen Samstag wünsche ich nach Marzahn. Bin noch auf Blogtour, die Schokolade liegt neben mir. Wird aber allmählich Zeit, dass ich bald ins Bett gehe. Habe noch ein neues Muster ausprobiert, aber es funktioniert nicht so, wie ich das gerne hätte. Also am Wochenende auf ein neues.
    Grüssle aus dem Süden
    Karin

  2. 200g Schokolade? Als ich meine Schokolade endlich wieder gefunden hatte, habe ich ein Stücken abgebrochen und vernascht (es wurden dann ca. ein drittel Tafel) Jetzt, am frühen Morgen geh ich in die Badewanne, genieße das Planschen und freue mich anschließend auf das gute Frühstück…

    Ich wünsch dir was, Petra

  3. Also von Deiner Schokolade könntest Du ruhig mal ein Stückchen rüberschieben! Warum essen Frauen bloß sooo gern Schokolade? Ich habe eine Ritter-Sport mit ganzen Haselnüssen in der Reserve und schaue sie jeden Tag mal ein bißchen an, bis ich nicht mehr widerstehen kann.
    Ich wünsche dir ein schönes, schokoladiges Wochenende!

    Liebe Grüße von Hannelore

  4. Hallo Brigitte,
    na schmeckt Dir die Tafel Schokolade immer noch!
    Ich bleib erst einmal bei meiner Diaet,denn ich
    habe am 05.Okt.2005 bis heute acht Kilo abgenommen.Aber so richtig Lust auf was Süßes habe ich eigentlich nicht.
    Viele liebe Grüße
    aus Bayern
    wolfgang(rentner)
    tschüß …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung