Schon wieder Nacht ?>

Schon wieder Nacht

Der Tag ist wie im Nu vergangen.
Morgens einen Blogspaziergang gemacht, danach GEROLSTEINER-Sprudelwasser für Männe eingekauft und noch einiges Andere und extra schöne Kartoffeln für Kartoffelsuppe ausgesucht, damit mein Mann ein leicht verdauliches Mittagessen bekam.
Aber leider hatte sich bei ihm auch noch Fieber eingestellt, so daß sogar die Kart.-Suppe nicht so recht mundete, weil kein Appetit. Die Gallenwegsentzündung ist aber auch hartnäckig.
Nach dem Mittagessen machte ich mich wieder auf den Weg zur Augenklinik, unsere Bekannte/Freundin für 2 1/2 Std., zu besuchen. Wieder zu Hause, setzte ich mich gleich an meinen Compi, damit ich dem Treiben meiner Blogfreunde lesend zuschauen konnte. Nachdem ich meinen Compi 10 min. anhatte, rief mich unser Sohnemann aus Odenbach an und seitdem saß ich hier mit Kopfhörer und tat gleichzeitig lesen und eine Unterhaltung führen. Gemeinsam durchstöberten wir unsere Bloglandschaft, was mal was anderes war. Hierbei verging die Zeit auch wie im Fluge und Männe bekam Abendbrothunger. Die übriggebliebene Kartoffelsuppe war für jeden noch ein Teller und ausreichend.
Mein Mann schläft schon und ich beginne jetzt die Nachtruhe.

9 Kommentare zu “Schon wieder Nacht

  1. Guten Morgen an diesem Sonntagsmorgen!

    Irgendwie ist es trübe – schade eigentlich, denn wir machen einen Ausflug! Dir wünsche ich trotzdem einen schönen Sonntag, ohne Kummer, mit Fahrrad fahren (oder nicht). Mach es gut; das wünscht dir Petra

  2. Muss Dir recht geben liebe Brigitte. Nicht nur der Samstag ist wie im Flug vergangen, mir fehlt irgendwo die letzte Woche. Dabei war ich gar nicht so oft unterwegs. Die kommende Woche wird unruhiger. Montag ist in Bayern Feiertag und beim Einkaufen merke ich, dass Ferien sind. Die Insel Lindau hat doch noch eine ziemliche Anziehungskraft.
    Einen schönen Sonntag und gute Besserung für deinen Mann.
    Vom Bodensee grüsst Karin

  3. Hallo Brigitte

    ich hoffe, dass es deinem Mann in der Zwischenzeit wieder gut geht!
    Nichts schlimmeres als einen kranken Mann, na ja!
    Herzlichen Glückwunsch, dass du 3 kg abgenommen hast, wenns nicht so schwer wäre. Ich las es bei meiner Cousine Bärbel in Ostfriesland und habe mich für dich gefreut!

    Liebe Grüße

    Laura

  4. Hallo Brigitte, es tut mir leid zu lesen, dass es deinem Mann nicht gut geht. Ich wünsche ihm gute Besserung.

    Einen schönen Sonntagnachmittag noch, liebe Grüße, Helga

  5. Ich moechte mich bei allen fuer die Genesungswuensche bedanken, leider geht es nicht so schnell, wie gewuenscht. Ich habe gerade ein zweistuendiges “Gesundheits-schlaefchen” hinter mir. Wir werden es Euch wissen lassen, wie es bei mir weiter geht.
    Herzliche Gruesse an alle
    Wolfgang

  6. Du machst ja einen recht beschäftigten Eindruck! Manchmal kommt es mir so vor, als ob die Zeit immer schneller rennt, je älter man wird. Ein Tag ist so schnell um und man hat gar nicht alles geschafft, was man eigentlich vorhatte. Eine kleine Blogpause zwischendurch muß schließlich auch mal sein.
    Es ist zwar erst Sonntagabend, aber ich wünsch schon mal einen guten Wochenstart!

    Liebe Grüße von Hannelore

  7. liebe brigitte ich danke dir für deine liebe zeilen.ich war heut mit meinen kindern im kino.war richtig schön de film,aber teuer,denn die rabattkarten gelten nur von mo-do.find ich blöde,aber was solls.ich wünsche deinem mann gute besserung und euch nen schönen abend.liebe grüsse von de freenetten….heike

  8. Liebe Brigitte!
    So, jetzt habe ich meine Blogrunde beendet!:)
    Ich bin müde…hoffentlich schaffe ich nächste Woche mehr!
    Wer bügelt bei Euch denn? Ich habe 2 Körbe voll dastehen.
    Ich war von meinem Sohn zum Mittagessen eingeladen worden…
    …es war für mich mal eine Abwechslung!
    Schönen Wochenanfang wünscht Dir Karin
    PS: Ich habe auch eine Gallen-OP gehabt aber schon 1970..
    ..ich weiss, daß mit Gallenkolliken nicht zu spaßen ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung