Wieder fit ?>

Wieder fit

Ich möchte annehmen, daß mein Compi seine Beschwerden überwunden hat.
Männe war ja sehr fleißig!:lol:
Nach nunmehr 5 Tagen der Totalverweigerung, werde ich wieder meine Aufzeichnungen weiterführen.
In den vergangenen Tagen hatte ich auch Sympathie mit dem Mama-Compi ergriffen, denn es ging mir ebenfalls nicht so gut. Durch die instabile Wetterlage hatte ich Hüftgelenkschmerzen und der Müdigkeit wirkte ich mit einem 3- stündigem Mittagschläfchen entgegen.
Dienstag mit Männe und Donnerstag und Freitag, war ich allein Bummeln, um mich wiedermal in den großen Einkaufstempeln umzuschauen.
Freitagvormittag war ich dann noch mit Männe zum Schwimmen. Morgen und Freitag, d. 24. 6., wird es vorerst das letzte Mal sein. Die Schwimmhalle macht nämlich bis 22. Juli zu, wegen der Schulferien und nutzt die Zeit wahrscheinlich für Wartungsarbeiten. Aber ab dann geht’s wieder auf ein Neues. Für mich ruft jetzt der See.
Am gestrigen Tag war die Jubiläums Oldie Nacht des Jahres 2005, in der Waldbühne, zu der ich mit meiner Schulfreundin, Karin, war. Beginn 18 Uhr, aber Einlaß schon 16 Uhr, also wir um !6.30 Uhr vor dem Tor, natürlich nicht die Einzigen, zumindest aber auch nicht die Letzten und somit hatten wir das Glück, vorn, mittig, in der ersten Reihe zu sitzen. Blanke Sahne:mrgreen:
Karin ihre ehemalige Arbeitskollegin und von ihr noch zwei mitgebrachte Freundinnen, waren auch mit von der Partie und zusammen waren wir eine dufte Truppe.
Solch ein Event machten wir das erste Mal mit, hatten sehr viel laut, Musik/Schlager, aber noch viel mehr Spaß.
Ein toller Abend bis 23.30 Uhr, mit Toni Christie & Band, Smokie, Suzi Quatro u. v. m.

10 Kommentare zu “Wieder fit

  1. Die Compi-Panne hatte wohl ihre Ursachen in der Festplatte und deren Zuleitung, die zunaechst mit einer 40poligen “Hosenband”leitung, die nun durch eine 80polige ersetzt wurde. Bei einem mehrstuendigen Probelauf bis zur Heimkehr von der Waldbuehne gab es keine Anzeichen eines Ausfalls, wie es auch in der Nutzung zu dem obigen Eintrag weiterhin lief. Das Kuemmelchen schreibt nicht sehr schnell (Einfinger-Adler-System, da sie nicht in ihrem Berufsleben in der “Schreibstube” taetig war. Ich hoffe und wuensche, dass mit dem Reparatureinsatz am gestrigen Samstag alle aktuellen und akuten Probleme beseitigt wurden, zukuenftige koennen nie (sorry) ausgeschlossen werden.
    Viel Erfolg und Freude weiterhin bei der Bloggerei und fuer die anstehende AFU-Pruefung vy 73 de Wolf DL7VBE

  2. Das schaut ja schon mal wieder gut aus. Habe auch Veränderungen am Blog machen müssen, da es schon wieder einmal Probleme mit dem Layout von myblog gegeben hat.
    Kann mir denken, dass es auf der Waldbühne ein traumhafter Sommerabend war. Auch hier am See war einiges los. Zum Glück kann ichs Feuerwerk vom Balkon anschauen und brauche mich nicht unters Volk zu begeben.
    Wünsche einen schönen Sommersonntag und grüsse aus dem Süden
    Katharina

  3. Hallo Brigitte, schön wieder von dir zu lesen und fein, dass der Compi wieder gesund ist.

    Na, das hört sich ja toll an von der Waldbühne, da wär ich gern mit gegangen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, liebe Grüße, Helga

  4. Hallo, liebe Brigitte, nach einer Woche Compi-Abstinenz will ich doch rasch vorbeischauen und Dir einen Gruß dalassen. Ich wünsche Dir eine gute neue Woche! Alles Liebe, Gine

  5. Wie herrlich so eine Oldies-Nacht. Hier in Wien ist auch jedes Jahr so eine Veranstaltung. Ich habe es aber bisher noch nicht geschafft, einmal dabei zu sein. Aber es kommt ja sicher wieder so ein Event.
    Schönen Wochenbeginn
    Lemmie

  6. oh schön 🙂
    in der waldbühne war ich auch schon zum open-air (aber was klassisches damals). die atmosphäre dort ist schon super und wenn die musik stimmt ist es einfach genial!
    oldies sind klasse – inzwischen werden die songs aus den 80igern als oldies angesagt – da beginne ich mich dann ab und zu vorsichtig alt zu fühlen 😉 das waren die songs, wo ich immer genau informiert war, wo sie in den charts lagen… lang ist’s her…

    dir einen guten start in die neue woche
    und liebe grüße,
    kathrin

  7. Hallo Brigitte,
    das hört sich gut an, das Euer PC wieder funktioniert.
    Unser Sohn hat mit seinem auch gerade seine Probleme
    und überlegt sich ob er nicht gleich einen neuen kaufen soll.
    Danke Dir übrigens für Deinen Beitrag. Danach hast Du
    einige schöne Ereignisse erlebt.

    Heute am Sonntag ist bei uns Vatertag und unser Sohn
    hat mir ein Buch von John Steinbeck geschenkt.
    Liebe Grüße nach Berlin aus dem reichlich warmen Arkansas von
    Karl-Heinz

  8. Liebe Brigitte,

    wie schön in alter Frische, Computer und du!
    Mein Mann ist schon bald eifersüchtig auf den Computer, aber er hat noch nie eine Taste berührt, er tut so, als würde der Computer dann explodieren!
    Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen!

    Schönen Montag nach Berlin
    wünscht
    Laura

  9. Liebe Brigitte,
    wenn im Fernsehen mal so eine Oldie-Nacht übertragen wird, sitzen wir auch gern davor und schwelgen in Erinnerungen. Früher habe ich nie verstanden, daß meine Mutter sich gerne alte Filme angesehen und die alten Schlager gehört hat. Inzwischen kann ich das nachvollziehen. Unsere Kinder schütteln nun wahrscheinlich genauso die Köpfe über “unsere” Musik.
    Gelle, der Computer kann einem ganz schön fehlen?

    Liebe Grüße aus der Provinz!
    Hannelore

  10. hallo brigitte.oldienigths sind immer super und wenn hier im dorf mal eine gemacht wird bin ich dabei.dann wird die ganze nacht getanz,auch ganz alleine,das macht mir nix.augen zu und durch.einen schönen abend wünscht dir heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung