Heut ist nicht mein Tag ?>

Heut ist nicht mein Tag

Aufgestanden und mir war zum Hinlegen.:sad:
Müde, kraftlos, einfach nicht gut.
Aber trotzdem mit dem Auto in den -Kaufpark- gefahren, um für die kommenden Tage den Esseneinkauf zu machen, denn Pfingsten steht ja vor der Tür. Mittagessen war nur sehr schmal ausgefallen, Kartoffelsalat und Wiener, damit war der Abwasch schnell erledigt und ich legte mich dann wieder hin. Ich schlief 4 Std. und bin immer noch nicht wohl auf.
Na, wenn da mal nicht’s im Busch ist:?:

5 Kommentare zu “Heut ist nicht mein Tag

  1. liebe brigitte,
    bist du krank geworden?
    hier gehen auch diverse krankheiten um, wie man so sagt. meinen mann hat es auch erwischt.
    ich wünsche dir gute besserung und trotz beeinträchtigung einen schönen tag.

    lg,
    kathrin

  2. Geht’s dir heute wieder besser? Zu wünschen ist es – ans Einkaufen mag ich gar nicht denken, denn das Gewusel in den Läden macht mich ganz wuschig. Doch, verhungern mag ich auch nicht!!!

  3. Liebe Brigitte,

    ich hoffe, dass es dir wieder besser geht. Ist schon blöd, wenn man sich nicht so richtig fühlt. Ich drücke fest die Daumen, dass
    bald wieder alles in Ordnung ist.
    Erstmal ganz liebe Grüße
    Ingelore

  4. Liebe Brigitte,

    Die Bazillen übertragen sich ja nicht per Computer, so weit sind wir noch nicht!
    Ruhe dich nur schön aus, dann geht es schnell vorüber. Jeder hat ja so
    ein paar Hausrezepte im Ärmel. Lindenblütentee trinken!

    Alles Gute
    Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung