Gesagt, getan ?>

Gesagt, getan

Raus nach Müggelheim. Nach dem Mittagessen um 13 Uhr los, mit Bus, Straßenbahn und nochmal umsteigen in den Bus, nach 1 1/2 Std. Fahrzeit dort angekommen. 10 min. laufen zur Gaststätte “Krampenboje”, die am Ufer der Krampe gelegen ist. Dort jeder ein Bier getrunken, auf den “Herrentag” angestoßen und in diesem Gartenlokal auch eine nette Tischbekanntschaft gemacht. Beim Gespräch stellte sich heraus, daß sich die Frau und mein Männe aus ihrer damaligen Arbeitsstelle kannten.
Das sind die Zufälle im Leben.
Wir machten uns nach 1 1/2 Std. dann wieder auf den Heimweg und sind um 17.30 Uhr zu Hause eingetroffen.
Nach meinem schreiben werde ich für morgen Mittag- Goulasch vorkochen und zu 19 Uhr gibt es dann Abendbrot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung