Allerlei von gestern und heute ?>

Allerlei von gestern und heute

Gestern hatte ich mir mein bestelltes zweites Paar  Shape Ups- Schuhe gekauft, die ich im Einkaufstempel Marzahn abholen mußte. Nun habe ich ein sommerlich weißes und ein freundlich schwarzes Paar Schuhe. Also für jede Gelegenheit. Ich sah auch noch die dünnen Baumwoll-Söckchen, die ich sehr gerne trage, die es im Angebot für 5 Euronen für 10 Paar gab. Also griff ich gleich zweimal zu, denn bei denen stranguliert auch nicht der Gummirand.

Zuvor war ich zum Friseur und die halblangen Haare, bis zu den Ohrläppchen, wurden wieder auf einen Kurzhaarschnitt zurückgestutzt.

Mit den Hundespaziergängen und dem gleich am frühen Morgen Wocheneinkauf mit Männe und Auto, war der gestrige Tag sehr schnell vergangen.

Heute früh war ich in der Hausarztpraxis zum Labor und EKG. Nach anfänglichem trüben Tag, bei 10 Grad, wird es jetzt heller, freundlicher und gleich gehe ich mit Tamy runter. Danach gibt es Mittagessen und dann werden Fenster geputzt und eine große Blogrunde schließt sich an.

 

12 Kommentare zu “Allerlei von gestern und heute

  1. Hallo Brigitte!

    Bei diesem Wetter macht die Hausarbeit manchmal Spaß. So habe ich auch schon Fenster geputzt, neue Vorhänge aufgehängt und meine Haare auf Sommerfrisur kürzen lassen.

    Lieben Gruß
    Lemmie

  2. Hallo Brigitte,
    duuuuuuu?……..ich habe schon einmal gefragt, was sind das für Schuhe, SHAPE UPS?

    Wenn ich gewusst hätte, dass du zum Friseur gehst, hättest du meinen Kopf gleich mitnehmen können:-)

    Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

  3. Liebe Brigitte 🙂

    super, daß du mit den Schuhen so gut klarkommst und jetzt noch ein zweites Paar davon hast. Solche einschnürenden Gummis bei Söckchen mag ich übrigens auch nicht.

    Gespannt hab ich wieder deine Erinnerungen an den Schulzahnarzt gelesen. Au wei ..bin auch immer mit Zittern zum Zahnarzt gegangen, schon als Kind – und daran hat sich seither nicht viel geändert 😉

    Ich wünsch dir ein sonnig-schönes Wochenende und schicke dir liebe Grüße und einen sanften Schmuser für Tamy,
    Ocean

  4. Liebe Brigitte,
    die Schuhe machen mich neugierig. Ich trage mich mit dem Gedanken, mir welche zuzulegen.

    Tja, und Fenster putzen sollte ich auch. Normalerweise habe ich bei dieses Temperaturen Lust auf Frühjahrsputz, aber diesmal ist von Putzlust nichts zu spüren. Da war der Ruf meines sonnigen Balkons stärker. 😉

    Viele liebe Grüße
    Traudi

  5. Liebe Brigitte,
    auch ich habe heut die ersten Fenster geputz, hab ja insgesamt 29 plus Haustüren. Da brauch ich schon eine Weile dafür.
    Meine runden Schuhe kann ich immer noch nicht richtig probieren, da die Schmerzen im Fuß anhalten. Ich will aber dieses Quartal nicht mehr zum Arzt, so auf den letzten Drückter zahl ich keine 10 Euro. Muss also warten bis April.
    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende, liebe Grüße von Kerstin.

  6. Danke dir für den Link, Brigitte. Nun weiß ich , was das für Schuhe sind. Bin doch nicht unter und auf dem Laufenden 🙂

    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Anke

  7. Meine Kleene liegt mich schon seit Tagen in den Ohren…sie braucht dringend Frühlings-Schuhe. Aber da sind ganz andere Modelle gefragt… 😆

    Wir haben bei unserer Hunderunde gestern am Bachlauf ein Bärlauch-Arsenal entdeckt und natürlich auch gleich etwas mitgenommen. So frisch bekommt man den ja nicht sonst. Lecker!!!

    Geht es bei deinem Männe wieder Stück für Stück bergauf? Ich wünsche es Euch!

    Viele Krauler für Tami und LG aus Stetten a.H.

    Ute

  8. Hallo Brigitte,
    das hört sich nach erfolgreichen Einkäufen an 🙂

    Fenster putzen müsste ich auch mal wieder, eine der Tätigkeiten, die ich wirklich NICHT mag….*seufz*.

    Das Wetter hier ist sehr sonnig aber noch recht frisch. Ein bisschen wärmer könnte es bald mal werden….

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

  9. 🙂 einen sonnigen und lieben Frühlingsgruß an dich, liebe Brigitte, ich hoffe, es geht Euch beiden gut 🙂

    Schmuser für Tamy, und *rüberwinke*
    Ocean

  10. Liebe Brigitte,
    ich gruesse dich aus England! Sorry wegen der “komischen” Schreibweise hier, aber diese englische Tastatur ist gewoehnungsbeduerftig. Viele Buchstaben liegen an einer anderen Stelle.
    Fuer unsere vielen Spaziergaenge und Ausfluege haette ich deine neuen Schuhe auch gut gebrauchen koennen. Aber es hat auch so gut geklappt. Das Wetter war bis gestern auch richtig fruehlingshaft. Heute fisselte es leicht. Und morgen geht es schon wieder in Richtung Heimat. Schoene Tage vergehen immer viel zu schnell!
    Liebe Gruesse und bis bald, Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung