Friseurnachmittag ?>

Friseurnachmittag

Erstmal bin ich zum Friseurladen, um mir einen Termin geben zu lassen, aber ich durfte sogar warten und kam nach 10 min ran. Kein Wunder, denn es war ja sonst keine einzige Kundin mehr im Laden.

Da ich sowieso immer nur einen Kurzhaarschnitt habe, ist bei meinem dünnen Haar nur schneiden notwendig. Für 12.50 Euro wurde mein Haar gewaschen und ich bekam wieder meine sommerliche Fasson geschnitten.

Zu Hause bekam dann mein Männe von mir auch seinen Haarkranz sommerlich gestutzt und nun warten wir beide mit “toller Tolle”  auf warme Sonnentage.

10 Kommentare zu “Friseurnachmittag

  1. Das sind Preise, von denen kann ich nur träumen. “Nur” schneiden kostet in Frankfurt bei Damen fast immer über 30 Euro. Donnerstag geh ich auch, aber ich brauch für meine Schnittlauchlocken eine frische Dauerwelle (nix was kruschelt nur damit ein bisschen Stütze und Form reinkommen) und das wird wieder teuer *seufz*. Ich bin immer wieder am überlegen, ob ich’s lassen soll mit der Dauerwelle, aber ich mag mich mit glatten, dünnen Haaren einfach nicht sehen. Irgendeinen Spleen hat frau halt immer.
    Lieben Gruß
    Elke

  2. Guten Abend Brigitte,
    nun muss doch die Sonne ein Einsehen haben – den schön gestutzten Haarschnitt möchte Frau doch jetzt nicht unterm Regenschirm verstecken 😛
    Bei uns zahle ich für Waschen, Schneiden, Fönen um die 23 Euro (hab ja auch kurze Haare). Bis vor 3 Jahren waren sie noch recht lang, aber in meinem Alter mit so langen Haaren kam ich mir blöd vor und hab sie wieder abgeschnitten. Seitdem sind sie endgültig kurz.
    Ich wünsche Dir noch einen netten Abend, liebe Grüße vom Träumerle Kerstin.

  3. Hoffentlich kommt der Sommer nun wirklich zu uns, ganz gleich in welcher Gegend wir leben.
    Ich werde nächste Woche auch gehen und mir die Haare eine Idee kürzen lassen. Dann fühlt man sich gleich wohler.
    Ganz liebe Grüße
    Irmi 😡

  4. moin brigitte,
    zumeist ärgere ich mich über die preise und die ergebnisse beim friseur.
    mit meiner scharfen schneiderschere kürze ich wenn die haarpracht zu schwer wird, es wächst wie ein gut gedüngter rasen.
    bei einem kurzhaarschnitt müsste ich alle 14 tage mir einen neuen termin geben lassen und das ist nicht drin.
    der preis bei dir ist unglaublich günstig, das dreifache würde es hier kosten, ich werd mir die preistafel mal wieder anschauen, vielleicht ist es durch die rezession günstiger 😉 geworden.
    dann x los mit den tollen *tollen*!
    lg kelly

  5. Liebe Brigitte,
    sooooo einen Friseur suche ich auch noch. Bei uns hier sind es teilweise ” Freudenhauspreise ” pflege ich immer scherzhaft zu sagen. Da tut sich einer dem anderen nichts. Das schlimme ist, wenn ich zu DM-Zeiten für waschen, schneiden, fönen, 35.00DM gezahlt habe, zahle ich heute für den gleichen Service 35.00 €

    Ja, ich rechne immer noch um. In den Katalogen , wenn , z.B. , ein T-Shirt 20.00€ kostet, sind das umgerechnet 40.00DM und das ist mir für ein T-Shirt zu teuer. Es gibt noch so viele Beispiele, wie das Bratwürschen am Stand für den schnellen Hunger, das bleibt mir bei dem heutigen Europreis bald im Hals stecken.

    Nun warten wir beide auf den Sonnenschein, der uns heute leider verlassen hat und grau in grau ist und zwischendurch immer regnet.

    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Anke

  6. Liebe Brigitte!
    Vergangene Woche war ich auch beim Friseur und habe mir meinen üblichen Sommerschnitt machen lassen. Das ist ganz kurz, sodass ich meine Haare täglich problemlos waschen und lufttrocknen kann.
    Am Sonntag habe ich dann meinen weißen Schläfen wieder meine frühere Naturfarbe verpasst.
    Jetzt kann die Sonne mit viel Wärme kommen 😉
    Lieben Gruß
    Lemmie

  7. Hallo liebe Brigitte 🙂

    toll, dass du beim Friseur gleich drangekommen bist! das ist aber wirklich sehr günstig ..selbst ein Herrenhaarschnitt kostet bei uns schon 19 Euro, und bei den Damen kommt’s drauf an, wie geschnitten werden soll. Auf jeden Fall ..teurer als bei Euch. Die Strähnchen bei mir waren auch nicht grad “ohne”. Aber es gefällt mir, und das ist die Hauptsache.

    Nun hab ich mal dein Pfingstwochenende nachgelesen ..da hattet Ihr ja richtig schöne Tage. Ui, so langer Sport-Abend am Samstag – da hätt ich auch vorschlafen müssen, sonst wär ich wohl spätestens gegen Mitternacht eingenickt *gg*

    Wir haben jetzt ordentlich Regen ..den ganzen Tag schon. Gestern hat’s gewittert – und Lisa hat dann immer große Angst. Sie kann dieses Grollen einfach nicht einordnen. Irgendwie verständlich, wenn man sich das mal aus der Sicht eines Hundes vorstellt, der ja nicht weiß, was ein Gewitter ist.

    Angst hat sie übrigens auch bei zwei Hunden auf einmal. Das mochte sie von Anfang an nicht, und wir haben es nicht geschafft, daß sie da lockerer wird. Wobei es aber auch immer auf die Hunde selbst ankommt. Wenn sie nicht so offensiv sind, geht es .. wenn sie aber vorn und hinten an ihr schnüffeln oder sie gar anbellen, dann mag sie das gar nicht ..hat sich neulich sogar auf den Rücken gerollt. Die Hunde waren aber auch sehr aufdringlich.

    Ich wünsch dir eine wunderschöne Woche und schicke dir liebe Grüsse und einen Krauler für Tamy 🙂
    Ocean

  8. Liebe Brigitte,
    bei uns im nächsten Ort ist ein Friseur einer Billigkette. Mit denen bin ich zufrieden, die haben auch sehr günstige Preise. Ich habe nämlich keine Lust, mein ganzes Geld dort zu lassen. In den anderen Geschäften haben sie nämlich schon ganz schön happige Preise!
    Ich will mir auch die Haare wesentlich kürzer schneiden lassen. Wenn es warm ist, schwitze ich immer so, dass die Haare hinten klatschnass sind. Wenn ich sie hochbinde, sieht es auch nicht soo toll aus. Also werden sie jetzt auf Kurzhaarschnitt gekürzt.
    Man kommt dort auch ohne Termin dran, und meist muss ich nicht sehr lange warten. Ich muss meine Haare immer wieder am Ansatz nachfärben lassen, bekomme das selbst nicht richtig hin. Sie sind schon grau, das sieht bei meinen dunklen Haaren nicht schön aus. Und Grau will ich noch nicht rumrennen 😉
    Die Haare meines Mannes zu kürzen, da traue ich mich nicht ran. Das überlasse ich dann auch lieber Profis, die wie gesagt, in dem Geschäft sehr günstig sind.
    An einem regnerischen Tag schicke ich Dir liebe Grüße,
    Irmgard 😉

  9. Hallo Brigitte.
    Lange Jahre war ich zum Haare schneiden in einem Exquisitladen, bis bei uns ein Friseur von einer Kette aufmachte. Da zahle ich nur noch ein Drittel als vorher. Eine neue Frisur wurde mir da auch verpasst, sie ist etwas gewöhnungsbedürftig. Meine Kinder meinten: Na ja hmm… Mal sehen ob ich weiterhin mir für 15 € die Haare stutzen lasse.

    Tage mit mehr an Sommer, als das was gerade draußen stattfindet, wünscht Dir und Deinem Männe
    Peter

  10. Huhu liebe Brigitte 🙂

    ..einen lieben Wochenendgruß an dich ..habt eine schöne Zeit und viel Spass bei allem, was Ihr vorhabt!

    Ocean

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung