Kurztelegramm der Woche ?>

Kurztelegramm der Woche

In erster Linie war und bin ich damit beschäftigt, meine Bluthochdruck-Krise in den Griff zu bekommen.
Tägliche Blutdruckmessungen und viel Ruhe halten auf der Balkonliege.
Montag Chorprobe.
Dienstag und Donnerstag, wegen der Hitzetage, zum Friedhof fahren, gießen.
Heute Arzttermin, Herzfunktionsüberprüfung durch Echogramm. Keine Auffälligkeiten und somit auch kein Herzkatheter schieben.
Die Spaziergänge mit Tamy sind ebenfalls in den Tagesabläufen eine feste Größe.
Morgen wieder zum Friedhof.

4 Kommentare zu “Kurztelegramm der Woche

  1. Hallo Brigitte!
    ich wünsche Dir ein superschönes Wochenende.
    Die Sonne soll ja auch wieder kommen, smile.
    Herzliche Grüsse von der ULI!
    //www.blogatino.de/cmg/albums/userpics/10001/sommer_07_28_09_07.jpg" kann nicht angezeigt werden, weil sie Fehler enthält.

  2. Liebe Brigitte
    Es
    gibt wirklich
    nur eine Medizin
    gegen große Sorgen: kleine
    Freuden

    Karl Heinrich Waggerl

    Dich zu besuchen ist eine kleine Freude!

    Gruß Laura

  3. Liebe Brigitte!
    Das ist doch schon mal recht erfreulich, dass keine Untersuchung mit dem Herzkatheter nötig ist.Hoffentlich bekommst du den Blutdruck bald in Griff.
    Tja, und nun sind die Holländer auch draußen. Wer hätte das gedacht? Ich auf jeden Fall nicht.Für mich gehörten sie zu den Anwärtern auf den EM-titel.
    Einen schönen, sonnigen Nachmittag noch und liebe Grüße, Christa

  4. Hallo, liebe Brigitte,
    schön, dass dir die Herzkatheteruntersuchung erspart bleibt. Das mit dem Blutdruck, sollte man auch in den Griff bekommen. Nimmst du Betablocker?

    Wünsche dir noch einen erholsamen Spaziergang mit Tamy und dann einen gemütlich ausklingenden Tag auf deiner Balkonliege.

    Liebe Grüße, Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung