Alles mit S ?>

Alles mit S

Schnee, Spaziergang, Sonne, Streik
Am Morgen war alles weiß, locker-leichte Flocken, aber feucht bei 0 Grad.
Ein weiterer heftiger Schneefall wurde uns schon beschert.
Der erste Gassigang um 7.30 Uhr, war noch ohne Sonne, aber jetzt, 10.30 Uhr, strahlt sie. Der Schnee ist naß und wird schon stellenweise matschig, so daß ich beim Brot-Einkauf aufpassen mußte, nicht auszurutschen.
Mit Tamy habe ich den zweiten Spaziergang schon hinter mir.
Der BVG-Streik berührt mich als Rentnerin ja nicht mehr, da hätte ich viel Fahr-und Laufzeit, um zum Dienst zu kommen, einplanen müssen. Einmal die verlängerte S-Bahnfahrt, statt BUS und zum anderem die anschließende Laufstrecke von der Straßenbahnlinie.
Aber Männe bekommt den Streik zu spüren, der unbedingt die anstehenden, wirklich wichtigen Arzttermine wahrnehmen muß. Nur gibt es da wieder das Problem mit dem Autoparken.
Ich wünsche trotz allem einen guten Tag.

3 Kommentare zu “Alles mit S

  1. So allmählich finde ich, dass die Streikerei nervt. Aber angeblich sind wir Deutschen das ja bloß nicht gewöhnt. Na ja – solange sich bei uns der Müll nicht stapelt, geht’s noch.
    Lieben Gruß
    Elke

  2. Hallo Brigitte,
    der Streik betrifft mich auch meistens nicht,doch heute streikte die Müllabfuhr ,das stört dann doch auch diejenigen die sonst weniger betroffen sind.
    Das Wetter ist bei uns sehr schön, die Sonne scheint und es ist nicht zu kalt; wir waren deshalb heute auch den ganzen Tag unterwegs,
    LG Dagmar

  3. Hier war den ganzen Tag strahlender Sonnenschein und kein Bus und Straßenbahn unterwegs. Zum Glück besitze ich ein Auto und konnte somit meine Arzttermine mühelos in Angriff nehmen. Selten sah ich so viele Fußgänger wie heute!

    Liebe Abendgrüße, piri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung