Novemberfeeling im Februar ?>

Novemberfeeling im Februar

Gestern noch strahlender Sonnenschein, heute hat sich die Sonne verkrochen und es ist nieselregnerisch und kalt- feuchter Wind, grau in grau, ein unangenehmer Tag.
Ich hatte um 9 Uhr eine Verabredung mit der Augenärztin. Zuvor war ich mit Tamy die erste Runde laufen und habe danach gefrühstückt. Schon beim Aufstehen war ich noch müde, was bis jetzt bei mir anhält und bei Tamy auch zu verspüren ist, denn nicht nur ihre “dämliche Zeit” macht ihr wohl zu schaffen. Sie ist heute auch nicht so agil wie sonst immer. Von einem Extrem in`s Andere macht Mensch und Tier zu schaffen.
Tamy ist freßunlustig-appetitlos und ich will auch nicht so recht an`s Abendessen ran.
Nach der Augenuntersuchung wieder mit Tamy runter und dann mit Männe Einkaufen und zur Apotheke.
Mittagessen gekocht, gegessen, mit Tamy die nächste Runde gemacht, anschließend nochmal mit Männe den Rest eingekauft und jetzt wandere ich durch das Blogdorf und das WWW.
Gleich gehe ich rüber in die Wohnstube, um wenigstens am Abendbrottisch gemeinsam mit Männe zu sitzen.
Dann sehe ich die Abendschau, die Krimi-Serie in der ARD und danach ist der Abend-Gassi-Gang mit Tamy, meine letzte Amtshandlung an diesem trüben Montag.

6 Kommentare zu “Novemberfeeling im Februar

  1. Hach ja, so geht es mir jetzt. Es ist nur nass und dunkel draußen, eben wie November und ich mag da jetzt nicht raus. Aber das hilft ja nix, gell.
    Dann wünsch ich dir einen schönen Tag, hoffentlich estwas freundlicher als hier.
    Tschüssi Brigitte

  2. Liebe Brigitte!
    So ein Wetter hatten wir gestern am Morgen auch.Allerdings klarte es dann zum Mittag hin auf und es war wieder der tollste Sonnenschein.Kalt, aber sonst wunderschön.Heute ist es trübe.Und ich dachte auch schon, mit der Sonne ginge es so weiter! ;-))
    Aber durch Tamy bist du immer gezwungen,an die frische Luft zu gehen.Bei so einem schlechten Wetter “drücke” ich mich schon mal ganz gerne!
    Liebe Grüße,Christa

  3. Hallo Brigitte!
    Das Bloghäuschen hat mich wieder, der Urlaub war schön – aber ist nun vorbei.
    Heute war nur ein halber Arbeitstag, das war angenhem für den Einstieg, smile.
    Liebe Grüsse von ULI!

  4. Hallo Brigitte,
    erst nochmal danke für deinen Besuch und sehr ausführlichen Kommentar bei mir. Das hat mich wirklich gefreut und ich finde es toll, dass du so viel über deine Familie weißt. – Das Wetter ist bei uns seit heute unschön, aber ich hoffe, dass die Vorhersage recht hat und es ab Freitag wieder besser wird. Wir konnten uns die letzten Tage wirklich nicht beklagen. Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Alles Liebe – Elke

  5. Hallo Brigitte,
    ich wundere mich über das schlechte Wetter,aber jetzt sehe ich dein Eintrag ist schon 2 Tage alt,da hatten wir hier auch so schlechtes Wetter,aber heute war es schon wieder besser.Nur ich denke dieses wechselhafte Wetter machte einen richtig müde,ich hätte heute am liebsten nur geschlafen.

    LG Dagmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung