Wieder Hundeschule ?>

Wieder Hundeschule

…Tamy hat sich von ihrer besten Seite präsentiert.
Sie hat in ihrer ersten Trainingsstunde sehr gut mitgemacht.
Die Hundepsychologin und wir, waren sehr zufrieden mit Tamys Gehorsam.
Die nächste Montag-Stunde wartet schon auf Tamy.
Jetzt ist sie müde, aber ein Gassigang vor dem Schlafengehen muß noch sein.

Ein Kommentar zu “Wieder Hundeschule

  1. Liebe Brigitte, danke schön für deine lieben Grüße! Es ist schön, an deinem Leben ein bisschen teilzunehmen. Nein, momentan gehts mir auch nicht soo dolle, ich hab mir eine Blasenentzündung eingefangen, die ich auskurieren muss. Aber wird schon wieder. Mit Homöopathie beschäftige ich mich auch momentan. Schade, dass ich mich nicht schon früher damit beschäftigt habe, weil es mir zu komplex erschien. Es ist unheimlich interessant. Da ich mich schon seit meiner Jugend mit Naturheilkunde beschäftige, vor allem Pflanzenheilkunde, ist dass nur folgerichtig. Ich versuche auch, meinen Katzen mit Globuli zu helfen. Meine Susi sträubt sich allerdings wie verrückt dagegen, wenn ich ihr Globuli gebe. Hilft ihr allerdings nichts *grins*. Ist ja nur zu ihrem Besten. Nachtragend ist sie dann auch nicht. Meine Katzerln machen mir sehr viel Freude, so wie dir und deinem Männe euer Hund Tamy. Es ist einfach schön, so ein liebes Tier bzw. mehrere davon im Haus zu haben, die einem so viel wiedergeben.
    Dir schicke ich ganz liebe Grüße, alles Liebe wünscht Irmgard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung