Die Sonne strahlt, … ?>

Die Sonne strahlt, …

… Mensch und Tier freut sich.
Am Vormittag, in der Sonne, an der Außenseite des Schlafstubenfensters, 17 Grad und auf dem Balkon, im Schatten, 8 Grad. Nach der “Sonnenwende” zur Balkonseite, am Abend noch 14 Grad. Ein frischer Wind wehte den ganzen Tag über.
Zum Mittagessen erwarteten wir noch unseren Enkel, der sich mit dem Fahrrad auf den Weg machte.
So saßen Vater, Mutter, Kind und Enkelkind gemeinsam an einem Tisch, was bei uns sehr außergewöhnlich ist.
Nach dem Mittagessen liefen wir alle mit Tamy zu den Wuhle-Wiesen.
Ein herrlicher Sonnen- Sonntag-Nachmittag- Spaziergang.
Nach 1 1/2 Std. wieder daheim, hatte sich unser großer Sohn telefonisch gemeldet, daß er mit dem Auto zu uns kommt und seinen Bruder zu sich abholt, um gemeinsam am Auto was zu machen. Der Enkel hat sich gleichzeitig auch wieder nach Hause gemacht und somit sind ersteinmal wir beiden “Alten” für 2-3 Stunden allein, bis Sohnemann vom Bruder wieder zu uns zurückgefahren wird.
Immernoch hellster Sonnenschein. Ein toller Tag.
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

2 Kommentare zu “Die Sonne strahlt, …

  1. Pingback: Die Blog-Oma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung