Hallo und nicht Alaaf…..Helau ?>

Hallo und nicht Alaaf…..Helau

Die närrische Zeit geht zu Ende und für mich beginnt die Organisations-Zeit.
Telefonate und nochmals Telefonate, bis Alles ordentlich abgesprochen ist.
Klassentreffen, regelmäßig alle 2 Jahre, ist wieder dran.
Vor 55 Jahren war unsere Einschulung und nun sind 45 Jahre nach dem Schulabschluß vergangen.
Nach 25 Jahren trafen wir uns das erste Mal. Noch mit vielen Fachlehrern. Doch mit der Zeit verließen uns die Lehrer und auch schon 2 Mitschülerinnen.
Im Juni werden sich die ehemaligen Schüler mit gr0ßer Freude zum neunten Male wiedersehen.
Es war wieder ein schöner, sonniger und windstiller Tag und ich konnte sogar in der Mittagssonne, ohne Anorak, mit der Tamy in den Wiesen- großes Stöckchen werfen- spielen.
Ansonsten nichts Besonderes.

4 Kommentare zu “Hallo und nicht Alaaf…..Helau

  1. Das finde ich aber toll, das man sich nach so langer Zeit noch regelmäßig trifft.Ich war nur 1 mal zu einem Klassentreffen, aber das war überhaupt nicht schön.
    Wetter war hier heute auch sehr schön.
    LG Dagmar

  2. Ihr scheint ja eine tolle Klasse gewesen zu sein, wenn ihr euch nach so langer Zeit noch trefft und euch auch etwas zu erzählen habt. Ich habe meine Schulkameraden nie wieder gesehen und möchte es ehrlich gesagt auch gar nicht. Zum Klassentreffen meiner Schwesternschülerinnenklasse war ich zweimal. Beim letzten Mal war ich leider durch eine Nierenkolik außer Gefecht gesetzt.
    Hab noch einen recht schönen Mittwoch!

    Liebe Grüße
    Hannelore

  3. Liebe Brigitte,
    ein Schülertreffen ist immer eine schöne Sache, allerdings bringt es auch viel Arbeitmit fr den, der es organsieren muss! Aber die Belohnung hat man dann auf alle Fälle, wenn mansich wieder trifft nach all’ den Jahren. Ich habe leider nie ein Schülertreffen, denn alle meine Mitschüler sind ja in Österreich! Einmal habe ich an einem teilgenommen! Man verliert
    total den Anschluss, wenn man so weit weg ist, wie ich (800 km).

    Danke für deinen lieben Kommentar. Ja, ich habe echt Freude daran, was
    NEUES entdeckt zu haben! Das ist immer schön für mich und spornt mich total an!

    Liebe Brigitte, ich wünsche dir zu der morgigen Untersuchung alles Gute –
    es wird bestimmt nichts Schlimmes mit dir passieren! Also toi, toi, toi!

    Liebe Grüße RENATE

  4. Liebe Brigitte!Da hast du ja noch viel Arbeit, aber wirklich schöne, vor dir. Ein Klassentreffen zu organisieren braucht viel Zeit.Es ist sicherlich aber für euch alle wieder schön, euch wiederzusehen.Wirklich klasse, dass ihr euch immer wieder trefft.
    Ich war noch nie auf einem Treffen, da ich als Kind durch den Beruf meines Vaters ständig umgezogen bin.So hatte ich nie länger Kontakt zu den Mitschülern.Allerdings habe ich heute noch aus der Zeit eine wirklich sehr,sehr liebe Freundin und wir besuchen uns auch regelmäßig.Sie kenne ich seit meinem 14.Lebensjahr!
    Bei uns ist auch ein Wetter wie im Frühling.Herrlich!Bald werden die Osterglocken aufblühen und die Sträuchen haben auch schon kleine Blättchen.
    Für deine Untersuchung drücke ich dir auch die Daumen,dass alles zu deiner Zufriedenheit ausfällt.
    Liebe Grüße, Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung