Fortsetzung vom Samstag ?>

Fortsetzung vom Samstag

Es ist nicht zu glauben, aber nach einer 3/4 Std. wurde es wieder hell und die Sonne strahlte.
Die Temperatur stieg auf 18 Grad und wir 3+1 machten einen kurzen Spaziergang, weil wir uns die S-Bahn-Zeitung vom Bahnhof abholen. Sie erscheint 14-tägig und liegt zum Mitnehmen in der Nähe des Fahrkartenschalters.
Die leeren Bierflaschen tauschten die beiden Männer noch in volle um und brachten mir mein geliebtes Malzbier- Doppelkaramel- mit. Ich wartete mit Tamy vor dem Supermarkt.
Das Doppelkaramel ist ja nur ein Malztrunk, kein richtiges Bier, aber mir schmeckt’s.
Der Abend zeigt sich sehr freundlich, mit Schäfchenwolken und hellblauem Himmel.
Einige dunstige Wolkenstellen, etwas entfernter, sehe ich auch.
Morgen wird es bestimmt wieder ein schöner Tag.
Langsam regt sich in mir das Abendbrothungergefühl. Da werde ich mal bald in die Küche gehen und was auf den Tisch bringen. Die Männer möchten Bockwurst und meine selbstgemachte Sülze essen und dazu Brot mit Wurst-und Käseaufschnitt. Ich esse Bockwurst und 2 Äpfel.
Nun schließe ich meinen Blog, blicke noch bei Euch rein und dann ist der Fernsehabend ran.
Der wird heute lange, denn ich schaue Boxen.

3 Kommentare zu “Fortsetzung vom Samstag

  1. Doppelkaramel mag ich ja auch so gern! Ich reiße mich halt zusammen, weil es sich so auf die Hüften schlägt, aber so ab und zu gönne ich mir mal ein Fläschchen. Das Abendbrot haben wir hinter uns. Es gab Butterbrot mit Bärlauch und Käse. Das war ein Genuß!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Hannelore

  2. Erst einmal lassen die Junioren grüßen! Malzbier ist Carstens Lieblingsgetränk und auch Wiebke verachtet es nicht, mir ist das zu süß! Da trinke ich lieber ein richtiges Bier, habe aber keins und muss mich nun mit Apfelschorle zufrieden geben…

    Zum Käsebrot mit Gürkchen schmeckt auch das – nun spute ich, der Krimi fängt an.

    Liebe Grüße, Petra

  3. Hallo Brigitte, bei uns war das Wetter heute sehr durchwachsen, die Sonne hat sich kaum sehen lassen und es war wesentlich kühler als gestern.

    Doppelkaramel kenne ich gar nicht … das muss ich auch mal versuchen.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir, Helga 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung