Kurzweiliger Samstagnachmittag ?>

Kurzweiliger Samstagnachmittag

Unser jüngerer Sohn kam zur Mittagszeit zu uns, um aus unserem Auto die abmontierten Funkamateurantennenteile vom alten Wohnhausdach, auszuräumen. Nach getaner Arbeit wurde Mittag gegessen; Bouletten, Rotkohl, Kartoffeln.

Dann hatte Sohnemann noch ein besonderes Vorhaben, er wollte zur Ausstellung von Depeche Mode, einer engl. Synthie-Gruppe, die gerade erst am 9. Juni im Olympiastadi0n aufgetreten war. Sohn und Schwiegertochter sind Fan dieser Band und waren auch dort.

Diese Gruppe trat schon als eine der wenigen westlichen Bands am 7. März 1988 in der Ostberliner Werner Seelenbinder-Halle auf.

Die Depeche Mode Fan Exhibition wird im ehemaligen Warenhaus Jahndorf in der Brunnenstrasse gezeigt.

Für mich als nur Begleitung und nicht als Fan der Band, war es trotzdem sehr interessant und erstaunlich, wie zum Beispiel die Belege von der Überwachung durch das MfS, was dort zu sehen war. Eine kleine aber bemerkenswerte Sammlung und viele Songs, die man über Kopfhörer erleben durfte. Fan Artikel konnte man auch kaufen.

Nach dem Ausstellungsbesuch gingen wir geradewegs zum Eisladen. Eine Eisschokolade für mich und der Eisbecher für den Sohn, waren noch das I-Tüpfelchen drauf.

Unser Heimweg war der Spaziergang durch die engen Straßen bis zum S-Bahnhof Hackescher Markt, in denen reichlich Fußvolk unterwegs war. Mit der S-Bahn waren wir dann in 20 min wieder Bhf. Lichtenberg, wo von aus unser Nachmittagstrip begann.

10 Kommentare zu “Kurzweiliger Samstagnachmittag

  1. Liebe Brigitte,
    Depeche Mode ist auch meine Band. Sie gasstieren auch in Mannheim in der SAP -Arena. Aber leider schon ausverkauft.
    Du hattest wirklich einen tollen Nachmittag.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

  2. moin brigitte,
    so viele interessen bringst du unter einem hut…
    das angebot in der weltstadt berlin ist wirklich verführung pur.
    einen feinen erholungssonntag wünsche ich dir!
    lg kelly

  3. Das war ja volles Programm, liebe Brigitte.
    Und wie ich herauslesen kann, hat es Euch auch Spaß gemacht.
    Am vorletzten Montag war Depeche Mode in Stuttgart. Die Gruppe mag ich auch sehr gern, war aber nicht im Konzert.

    Noch einen schönen Rest-Sonntag!

    Grüßle
    Traudi

  4. Liebe Brigitte 🙂

    das klingt ja nach einem richtig tollen Nachmittag. Depeche Mode hab ich in den 80ern viel gehört, bin quasi mit der Band “aufgewachsen”. Die Ausstellung ist ganz sicher sehr interessant 🙂

    Viele liebe sonnige Grüße aus dem sehr heißen Süden und ein langer, sanfter Schmuser für Tamy,

    Ocean

  5. Huhu liebe Brigitte,

    die Gruppe kenne ich zwar auch nicht, aber angeschaut hätte ich mir das auch, so ist für Abwechslung gesorgt.

    Dir wünsche ich eine gute Woche und hoffe, dass du das Wetter halbwegs aushalten kannst.

    Grüßle ♥ Mathilda

  6. Liebe Brigitte, was für eine schöne Ausstellung.
    Erlebt habe ich Depeche Mode nie.

    Das Ende mit dem Eis gefällt mir, lach
    Liebe Grüße Bärbel

  7. Liebe Brigitte,
    zum Wochenausklang schicke ich die liebe Grüße.
    Wir hatten heute Bilderbuchwetter, es hat endlich erträgliche Temperaturen, da kann man wieder richtig durchschnaufen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Grüßle
    Traudi

  8. Liebe Brigitte,
    das war ja ein toller, unterhaltsamer Nachmittag für euch alle.
    Ich hoffe, du/ihr seid alle gesund und munter???
    Unsere kleinen Amseln sind nun alle ausgeflogen und ich konnte endlich meine Blumen einpflanzen.
    Dir eine gute, gesunde Woche und liebe Grüße,
    Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung