Shape Ups, … ?>

Shape Ups, …

… die mit der runden Sohle oder Wackelschuh.

Diese Schuhe habe ich seit dem 15. Februar und bin mit ihnen in den ersten 2 Wochen, in der Eingewöhnungszeit, nur jeden 2. Tag, für 3-4 Std  gelaufen.

Es taten mir die Füße im Spann und bis hoch zu den Schienbeinen weh. Jetzt habe ich keine Schmerzen mehr beim Laufen. Nun komme ich gut zurecht mit der runden Form der Laufsohle.

Stehe ich längere Zeit auf der Stelle, dann kommt es schon mal vor, daß ich noch leicht nach hinten kippe. Bei so einer Sohlenform ist man gezwungen immer gerade aufrecht zu stehen bzw.  zu laufen. Ich finde das für mich gut., zumal ich durch meinen Hohlfuß auch immer vorn beim Gehen über meine Fußspitzen falsch abrolle und dadurch öfters ins Stolpern komme.  Durch die stark abgebogene, vordere Fußkappe des Schuhs, ist die Wahrscheinlichkeit des Stolperns bei mir fast ausgeschlossen.

Ein anderes, aber angenehmes Laufgefühl.

 

 

 

 

11 Kommentare zu “Shape Ups, …

  1. ist halt alles gewohnheitssache. aber ich finde es gut, dass du das weiterhin machst. ich koennte auf so dinger sicher nicht laufen und die kaemen bei mir gleich wieder von den fuessen. ich bin da ueberhaupt kein bisschen geduldig.

    ich wuensche dir ein schoenes wochenende

    lg
    Sammy

  2. Ich habe die bisher nur als Hausschuhe, aber da ist die Sohle nicht so extrem ausgeprägt. Die Sportschuhe waren mir in meiner Größe zu eng. Vielleicht probiere ich es nochmal mit einer größeren Größe. Die Hausschuhe sind sehr weit geschnitten, sogar für meine Füße. Mit Socken laufe ich darin sehr gut, barfuß ganz schlecht, denn sie bieten keinen Halt. Das ist blöd.
    Lieben Gruß
    Elke

  3. Ich habe sie auch seit ein paar Wochen. Allerdings habe ich mir kurz vorher den Fuß vertreten oder was auch immer, jedenfalls habe ich Schmerzen im Fuß und Knöchel. Daher habe ich sie nur wenig getragen, aber sie sind superweich. Kippeln tu ich nicht, habe mich schnell dran gewöhnt. Nun muss ich erst mal abwarten, was mit meinem Fuß ist. Dann werde ich große Runden damit laufen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  4. Liebe Brigitte,
    bei mir stehen diese Schuhe schon seit einigen Monaten im Schrank. Ich sollte sie dringend anziehen. Du hat mir Mut gemacht.
    Liebe Grüße
    Irmi

  5. Hallo Brigitte,
    von diesen Schuhen habe ich noch nie gehört….wozu sind die gut?
    Scheinbar kennt sie sonst fast jeder…..

    Ich möchte Dir auch noch für Deine Anteilnahme danken…..
    Liebe Grüße
    Katinka

  6. liebe Brigitte,

    ich habe mich gefreut, dass du so ausfuehrlich ueber deinen vater in meinem blog erzaehlt hast. ich danke dir dafuer. fuer mich war es wirklich interessant das zu lesen und genauer zu erfahren.

    ich finde es toll, dass du so ein gutes elternhaus hattest und es freut mich jedesmal wenn du aus deiner kindheit/jugendzeit erzaehlst. ich hoere da so gern zu wenn jemand von frueher erzaehlt.

    ich wuensche dir einen guten start in die neue woche

    liebe knuddelgruesse 🙂
    Sammy

  7. Liebe Brigitte!

    Es ist schön, gute Erinnerungen an die Stätten seiner Ausbildung zu haben. Ich denke auch gerne daran zurück.

    Ein wenig schmunzeln musste ich bei dem Gedanken, dass Du jetzt erneut laufen lernen musstest. Die Schuhe sind sicher sehr gut für Dich.

    Lieben Gruß
    Lemmie

  8. Liebe Brigitte,

    das war jetzt sehr interessant, von deinen Erfahrungen mit diesen speziellen Schuhen zu lesen. Gehört hab ich schon davon, aber noch mit niemandem direkt geredet, der Erfahrungen damit gemacht hat. Ist sicher etwas ungewohnt am Anfang, aber toll, dass du jetzt gut damit zurechtkommst 🙂

    Ich wünsch dir eine sonnig-schöne Woche und schicke dir liebe Grüsse und einen Schmuser für Tamy,
    Ocean

  9. Liebe Brigitte!
    Danke für deine guten Wünsche. Die Theaterabende waren wirklich wunderschön und wir hatten sehr viel Spaß. Morgen geht es los nach England. Ich freue mich schon sehr.
    Freunde von mir tragen diese Schuhe auch und mussten sich am Anfang auch erst daran gewöhnen. Jetzt inzwischen machen sie alle ihre langen Wanderungen damit und sind seeeehr zufrieden. Sie sagen auch, dass es sehr gut für die Wirbelsäule ist.
    Schön, dassdir diese Schuhe beim Laufen so gut helfen.
    Liebe Grüße und ich bin dann mal weg,
    Christa

  10. Mit den Dingern habe ich auch schon geliebäugelt. Mein Schatz hat mich dann veräppelt und gesagt, er füllt Blei in die Sohlen und benutzt mich als “Steh-auf-Männchen”…böööser Mann!

    LG aus Stetten a.H.

    Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung