Es war Sommer- Badewetter ?>

Es war Sommer- Badewetter

Ich hatte dienstfrei und Sohnemann wollte baden. Also schnappten wir unsere Klappräder und fuhren erst mit der S-Bahn bis Friedrichshagen und dann zum Badestrand am Müggelsee.

Die Räder parkten wir,  zusammen mit zwei Seil- Fahrradschlössern gesichert und am dicken Baumstamm befestigt,  in einer großen, buschigen Baumgruppe am Uferrand und schauten zum   Himmel, der sich langsam immer mehr bewölkte.  Aber nichts hielt uns ab und wir stürzten uns in die Fluten.

Nach 40 min fing es an zu tröpfeln, die Sonne verkroch sich und es ging ein Gewitter los. Wir raus aus dem Wasser, die Räder aus dem Versteck geholt, denn wir waren  erstaunlicherweise die Einzigen an diesem Vormittag dort, die sandige Böschung mit den Rädern hochgekraxelt, um uns dann im sechseckigem Holzbohlen-Häuschen am Wege des Waldrandes unterzustellen, um das Gewitter  abzuwarten.

Nach einer 3/4 Std war das Naturschauspiel vorbei und aus dem unterbrochenem Badespaß wurde eben eine Eßpause.

Ein junger Mann in Schifffahrts-Dienstkleidung, kam des Wegs und wollte auch seine Pause hier machen. Er setzte sich zu uns und wir kamen ins Gespräch. Sohnemann wollte gleich wieder ins Wasser, aber da es noch nieselte und wir auch unseren Bauch erst gefüllt hatten, war etwas warten noch angesagt. Der junge Mann verschwand nach einer 1/4 Std und kam nach 1/2 Std mit einer Fl. Eierlikör und Chips für uns  unterm Arm zurück. So verlängerte sich die Regenpause um 1/2 Std mit fröhlicher Unterhaltung, die Zeit verging, der junge Mann mußte wieder zum Dienst und wir genossen nach dem Gewitter noch 3 Std Badefreuden und einen erlebnisreichen Sommertag.   (1973 )

8 Kommentare zu “Es war Sommer- Badewetter

  1. Ich mag deine Geschichten! Und gibt es denn was schöneres als Sommergewitter?

    Ich wünsche dir ein wundertolles Wochenende!!!

    LG aus Stetten a.H.

    Ute

  2. Hallo liebe Brigitte 🙂

    so eine tolle Geschichte ..beim Lesen war ich sofort “mittendrin” und hab richtiges Sommer-Feeling gespürt, klasse! Das war aber auch eine nette Begegnung – toll, dass er Euch dann noch mit solchen Leckereien verwöhnt hat!

    Ach ja ..zu gern hätt ich jetzt Sommer und Badewetter 😉

    Aber auch das kommt wieder …

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende ..liebe Grüsse zu Euch, und für Tamy ein lieber Krauler,
    Ocean

  3. Hihi – Eierlikör und Chips – so war eben die Gastfreundlichkeit bei uns :mrgreen:
    Liebe Brigitte, ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende und Spaß bei den Spaziergängen mit Tamy.
    Herzliche Grüße zum Freitag von Kerstin.

  4. Brigitte,
    das war eine sehr interessante Badepause-Geschichte – mit Eierlikör und Chips. Das würde mir auch gefallen.
    Dir und Wolfgang ein schönes Wochenende,
    Karl-Heinz

  5. Liebe Brigitte,
    eine nette Begegnung im Sommer des Jahres 1973!!! Das waren noch Zeiten, gell? Nur schade, dass euch durch das Unwetter der Badespass vergönnt war.

    Dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

  6. Liebe Brigitte,
    jetzt würde mich langsam doch interessieren, ob du das handschriftlich schon irgendwo niedergeschrieben oder damals Fotos gemacht hast. Du weißt das alles noch so genau und sogar mit Jahresangabe. Das finde ich schon enorm.
    Lieben Gruß
    Elke

  7. Elke@ An Hand anderer Eckdaten kann ich das Jahr, die Zeit, so genau bestimmen.
    Auch meine ehemaligen Schulkameraden bei den Klasentreffen staunen über meine Erinnerungen, was ich noch alles weiß.
    Aufgeschrieben, aber nur stichpunktartig, steht es nur im Jahrbuch von 1973 und das habe ich nicht mehr. Ich habe nur die letzten 2 Jahre, worin ich täglich nachlesen kann, was ich gemacht habe.
    Ich schreibe meine tägl. Erlebnisse seit meinem 14. Lebensjahr auf.
    Fotos habe ich nicht. Solche Begebenheiten sind bei mir halt so im Gedächtnis.
    Lieben Gruß, Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung