Archiv
Kategorie: Allgemein

dies und das

immer rundherum,… ?>

immer rundherum,…

… ging’s im Velodrom beim > Six Day Berlin 2019 <.

Diese Bahn-Radrennen-Veranstaltung besuchte ich schon vor 60 Jahren.

Im Vergleich zu damals hat sich so einiges verändert, aber es war wieder recht spannend.

Sohnemann, Schwiegertochter und ich hatten sogar Zugang zum Innenraum, wo die Fahrerteams ihre Boxen haben.

Gestern war der Familientag, d. h. viele Zuschauer-Kinder waren mit dabei.

 

 

 

Hier nur regnerisch ?>

Hier nur regnerisch

Kein Spaziergangwetter, dafür Kintop. War mit der Schulfreundin am Freitag zum Film; “Der Junge muß an die frische Luft”. Ein amüsanter, aber auch nachdenklicher Film über die Kindheit und der Familiengeschichte von Hape Kerkeling. Wie immer, waren wir auch Kaffee und Kuchen genießen.

Samstag auch kein besseres Wetter, also nur die notwendigen Gassigänge. Sogar Tamy fühlt sich zu Hause am wohlsten.

Mein Blogschreiben kommt so gar nicht in die Gänge, … ?>

Mein Blogschreiben kommt so gar nicht in die Gänge, …

… aber auch kein Wunder, denn das Neue Jahr begann diesmal bei uns sehr ruhig.

Mit der HNO-Ärztin hatte Männe schon eine Verabredung. Die Med. Fußpflege wird am Montag bei ihm gemacht und der Orthopäde wartet am Donnerstag auf ihn.

Das ist sehr angenehm, mit wenigen Arztterminen. Sogar den gesamten Februar hat Männe terminfreie Zeit.

Weihnachtsfest und Jahreswechsel ?>

Weihnachtsfest und Jahreswechsel

Ich wünsche all meinen Blog-Lesern weihnachtliche Gemütlichkeit und tolle Bescherung am Heiligen Abend und schöne, besinnliche Weihnachtsfeiertage.

Einen beschwingten, feucht-fröhlichen Jahreswechsel.

Das Neue Jahr möchte Euch Gesundheit schenken, Lebensfreude bereiten und Euch mit vielen kleinen Glücksmomenten erfreuen.

Bleibt gesund und munter, alles Gute.

 

uff’n Juchtel-Fuchtel ?>

uff’n Juchtel-Fuchtel

Gestern klingelte die Nachbarin und lud mich zum Kaffeetrinken ein. Ihr Mann und sie gingen verspätet Mittagessen und danach gings noch ins Cafe, wo ich dann dazu kam. Wir unterhielten uns nett und so waren 2 Std schnell rum.

Morgen fahre ich mit der Nachbarin in den Ringcenter. In diesem Einkaufszentrum war sie noch nicht. Sie möchte sich alles anschauen und Kaffee/Kuchen-Pause werden wir auch machen.

Rückstand aufgeholt ?>

Rückstand aufgeholt

Heute bei unserer Ärztin. Dieser Termin, immer vierteljährlich, war uns beiden sehr wichtig, ihn nicht verschieben zu müssen. Doch noch die rechtzeitige Anlieferung des Rollstuhles, machte es möglich. Sie ist mit Männes und meinen Laborwerten sehr zufrieden. Mein Herz macht mir auch keine Probleme, seit dem ich mich nicht mehr um meine SchwieMu kümmere.

Die 4-fach-Grippeschutzimpfung haben wir uns heute auch geben lassen.